Header Wirtschaft und Kulturforum pro Su-Ro e.V.

Veranstaltungen / Termine

Termin
Zeit
Veranstaltung / Veranstalter
Ort
Montag
04.04.2022 bis 31.12.2022

Kunstausstellung im Café MINERVA mit Bildern von Gunda Köstler ab 04.04.2022 | Buchhandlung Dorner

Buchhandlung Dorner, Luitpoldplatz 4, 92237 Sulzbach-Rosenberg

Kunstausstellung im Café MINERVA mit Bildern von Gunda Köstler ab 04.04.2022 | Buchhandlung Dorner

Ort: Buchhandlung Dorner, Luitpoldplatz 4, 92237 Sulzbach-Rosenberg
Termin / Zeit: Montag 04.04.2022 bis 31.12.2022,

https://dorner.buchhandlung.de/

Informationen im PDF-Format

Montag
08.08.2022 bis 15.09.2022

Kunstausstellung | Buchhandlung Dorner

Buchhandlung Dorner, Luitpoldplatz 4, 92237 Sulzbach-Rosenberg

Kunstausstellung | Buchhandlung Dorner

Ort: Buchhandlung Dorner, Luitpoldplatz 4, 92237 Sulzbach-Rosenberg
Termin / Zeit: Montag 08.08.2022 bis 15.09.2022,

https://dorner.buchhandlung.de/

Informationen im PDF-Format

Kunstausstellung mit Bildern von Edith Reich-Klenke im Café MINERVA

Montag
08.08.2022 bis 12.08.2022

Aktion Ferienspiele Teens für Kids von 11 - 14 Jahre | Kreisjugendring Amberg Sulzbach

Jugendzeltplatz Weißenberg, Weißenberg 44, Edelsfeld

Aktion Ferienspiele Teens für Kids von 11 - 14 Jahre | Kreisjugendring Amberg Sulzbach

Ort: Jugendzeltplatz Weißenberg, Weißenberg 44, Edelsfeld
Termin / Zeit: Montag 08.08.2022 bis 12.08.2022,

https://www.das-jahresprogramm.de/jahresprogramm/

Informationen im PDF-Format

Hier kannst du in den Sommerferien coole Leute kennenlernen.

Erlebe Lagerfeuer, Nachtwanderungen und Action-Spiele, die dich ganz schön herausfordern werden!

Übernachtet wird natürlich stilecht in Zelten.

Macht euch bereit für ein neues und spaßiges Abenteuer!

Anmeldung unter:
Bitte nutzt unser Formular für die Anmeldung!

Anmeldung2022.pdf (562,5 KB)

Freitag
12.08.2022
14:00 - 17:00 Uhr

Maxl der Spielebus | Kreisjugendring Amberg Sulzbach, KoJa AM Tel. 09621 10-1709

Am Kirchplatz in Schwend

Maxl der Spielebus | Kreisjugendring Amberg Sulzbach, KoJa AM Tel. 09621 10-1709

Ort: Am Kirchplatz in Schwend
Termin / Zeit: Freitag 12.08.2022, 14:00 - 17:00 Uhr

https://www.kjr-as.de/

Informationen im PDF-Format

Maxl-Spielebus steht in Startlöchern für Tour durch Landkreis

Amberg-Sulzbach. (exb) Er tourt bereits seit 1983 durch den Landkreis und ist eine Initiative des Kreisjugendrings und der Kommunalen Jugendarbeit: der Maxl-Spielebus. Auch in diesem Jahr fährt er in den Sommerferien wieder von Ort zu Ort im Amberg-Sulzbacher Land. Im Gepäck: Jede Menge Spielsachen für Kinder für ein buntes und spannendes Ferienprogramm. Diesmal geht es laut einer Pressemitteilung um "Zauber und Magie".

Der Auftakt der Spielebus-Tour ist am Montag, 8. August, in Ammerthal, unter anderem mit Landrat Richard Reisinger. Ab 14 Uhr warten der Landkreischef sowie das Team der Kommunalen Jugendarbeit und des Kreisjugendrings mit Anita Kinscher als Projektleiterin beim Sportgelände des TST Ammerthal auf die Kinder, um ihnen alles zu zeigen, was sie als Zauberer oder Zauberin brauchen. Doch der Zauberstab und einige magische Tricks sind nur der Anfang, verspricht Kinscher: "Beim ultimativen Quidditch-Spiel können die Kinder ihre Teamfähigkeit unter Beweis stellen, ihre Gegner mit geheimnisvollen Zaubersprüchen verzaubern und die leckersten Zaubertränke probieren."

Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter zwischen 6 und 11 Jahren und ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Da das Programm im Freien stattfinden wird, sind Sonnenschutz und Getränke mitzubringen. Bei Regen muss der Spielebus den Angaben zufolge entfallen.

Der genaue Fahrplan

> Montag, 8. August, 14 bis 17 Uhr, Stodl-Wirt, TST Ammerthal

> Dienstag, 9. August, 10 bis 13 Uhr, Schulsportplatz Auerbach

> Dienstag, 14 bis 17 Uhr, Sportgelände TSV Königstein

> Mittwoch, 10. August, 10 bis 13 Uhr, Jugendzentrum Hängematte, Freifläche Feuerwehr Sulzbach , Annabergweg 1

> Donnerstag, 11. August, 10 bis 13 Uhr, Freizeitanlage unterhalb des Rathauses Kümmersbruck

> Freitag, 12. August, 14 bis 17 Uhr, Am Kirchplatz in Schwend

> Dienstag, 16. August, 14 bis 17 Uhr, Grund- und Mittelschule Schnaittenbach

> Mittwoch, 17. August, 10 bis 13 Uhr, Grundschule Neukirchen

> Mittwoch, 14 bis 17 Uhr, Sportplatz SC Eschenfelden

> Donnerstag, 18. August, Vilseck , 10 bis 13 Uhr, Pavillon in der Vilsaue

> Freitag, 19. August, 10 bis 13 Uhr, Schule Freihung

> Montag, 22. August, 10 bis 13 Uhr, Schule Hirschau

> Dienstag, 23. August, 14 bis 17 Uhr, Schule Gebenbach

> Mittwoch, 24. August, 10 bis 13 Uhr, Schlossgarten Schmidmühlen

> Donnerstag, 25. August, 10 bis 13 Uhr, Lauterachtal -Grundschule Hohenburg

> Freitag, 26. August, 10 bis 13 Uhr, Rathaus Rieden

> Montag, 29. August, 14 bis 17 Uhr, Grundschule Poppenricht

> Dienstag, 30. August, 10 bis 13 Uhr, Schule Illschwang

> Mittwoch, 31. August, 10 bis 13 Uhr Feuerwehrhaus Edelsfeld

> Donnerstag, 1. September, 10 bis 13 Uhr Grundschule Ebermannsdorf

> Freitag, 2. September, 10 bis 13 Uhr, Grund- und Mittelschule Hahnbach

> Montag, 5. September, 10 bis 13 Uhr, Sportplatz Kastl , Kneippbecken/Spielplatz Ruderwiese

> Dienstag, 6. September, 10 bis 13 Uhr, Grund- und Mittelschule Freudenberg

> Mittwoch, 7. September, 14 bis 17 Uhr Rathaus Ensdorf

> Donnerstag, 8. September, 14 bis 17 Uhr, Am Dorfplatz Ursensollen

> Freitag, 9. September, 14 bis 17 Uhr, Feuerwehrhaus Weigendorf

Freitag
12.08.2022
15:30 Uhr

Musik im Garten des Café „MINERVA“ | Buchhandlung Dorner

Buchhandlung Dorner, Luitpoldplatz 4, 92237 Sulzbach-Rosenberg

Musik im Garten des Café „MINERVA“ | Buchhandlung Dorner

Ort: Buchhandlung Dorner, Luitpoldplatz 4, 92237 Sulzbach-Rosenberg
Termin / Zeit: Freitag 12.08.2022, 15:30 Uhr

https://dorner.buchhandlung.de/

Informationen im PDF-Format

Gitarrensolo mit Andreas Fischer – spanische und südamerikanische Gitarrenmusik.

Beginn: 15:30 Uhr – Eintritt frei.

Samstag
13.08.2022 bis 21.08.2022

Frohnbergfest |

Hahnbach

Frohnbergfest |

Ort: Hahnbach
Termin / Zeit: Samstag 13.08.2022 bis 21.08.2022,

http://www.frohnbergfest.net

Informationen im PDF-Format

Samstag
13.08.2022
20:00 Uhr

Stimmen der Berge | Kulturwerkstatt, Luitpoldplatz 25, 92237 Sulzbach-Rosenberg

Schloßhof, Sulzbach-Rosenberg

Stimmen der Berge | Kulturwerkstatt, Luitpoldplatz 25, 92237 Sulzbach-Rosenberg

Ort: Schloßhof, Sulzbach-Rosenberg
Termin / Zeit: Samstag 13.08.2022, 20:00 Uhr

https://www.suro.city/freizeit-und-gaeste/kultur/kulturwerkstatt/

Informationen im PDF-Format

Sie haben das Publikum bei der Premiere letztes Jahr im Sturm erobert. Die Kulturwerkstatt konnte das bekannte Quartett nun wieder für den diesjährigen Kultursommer gewinnen: Am 13. August laden die Stimmen der Berge um 20 Uhr zum großen Sommer Kultschlager Openair in den Schlosshof ein.
Mitsingen, Feiern, Tanzen ... die Kultschlager von Udo Jürgens, Peter Alexander, Rex Gildo u.v.m. unter freiem Sommerhimmel in traumhaftem Ambiente, einmalig interpretiert vom erfolgreichen Männerchor im Sound von heute.

Bereits seit 2014 sind die Stimmen der Berge im deutschsprachigen Raum auf Tour mit bekannten Volksliedern und Evergreens. Im Frühjahr 2019 sorgten die vier ehemaligen Regensburger Domspatzen für die Sensation: mit ihrem fünften Album „Deutsches Gold“ stiegen sie auf Platz 1 in die deutschen Schlagercharts ein! Insgesamt 11 Wochen in den Hitparaden zuhause und geehrt mit dem Sonderpreis des Smago-Awards „Klassik küsst Schlager“ sind die sympathischen Sänger auf allen Bühnen viel gefeierte Gäste. Und nun kommen sie nach Sulzbach-Rosenberg zum Kultursommer im Schlosshof. Im musikalischen Reisegepäck haben sie ihr aktuelles Album „Die große Kultschlagerparty Vol.1“, das Charts und Hitparaden gleichermaßen stürmt.
Das Sommer Kultschlager-Openair beginnt um 20 Uhr. Einlass ist ab 19 Uhr. Karten gibt es in der Tourist-Information/Kulturwerkstatt im Sulzbach-Rosenberger Rathaus unter 09661.510 110, an allen Vorverkaufsstellen sowie unter www.okticket und www.nt-ticket.de .

Dienstag
16.08.2022 bis 17.08.2022

Zwei Tage Tour Europapark Rust | Kreisjugendring Amberg Sulzbach, Tel.: KoJa - Tel. 09661 52858

Hahnbach - Amberg

Zwei Tage Tour Europapark Rust | Kreisjugendring Amberg Sulzbach, Tel.: KoJa - Tel. 09661 52858

Ort: Hahnbach - Amberg
Termin / Zeit: Dienstag 16.08.2022 bis 17.08.2022,

https://www.das-jahresprogramm.de/jahresprogramm/

Informationen im PDF-Format


Zwei Tage faszinierende Shows, aufregende Achterbahnfahrten und vieles mehr warten auf euch! Für die Übernachtung werden wir im Camp-Resort des Europaparks mehrere Tipi-Zelte beziehen, die jeweils 4, 6 oder 12 Betten haben.

Im Preis inbegriffen ist die Busfahrt, eine 2-Tageskarte für den Europapark sowie das Frühstück und die Übernachtung im Camp Resort.

Mitzubringen: Bettlaken und Schlafsack, der Witterung angepasste Kleidung, persönlicher Bedarf (Waschsachen, Klamotten, ...) Taschengeld für Verpflegung (außer Frühstück) und Extras

Busfahrt für Jugendliche von 13 - 17 Jahren.

Abfahrt: Dultplatz Amberg: 16.08.2022 um 05:00 Uhr
Rückkunft: Dultplatz Amberg: 17.08.2022 um ca. 23.00 Uhr


Mittwoch
17.08.2022
10:00 - 13:00 Uhr

Maxl der Spielebus | Kreisjugendring Amberg Sulzbach, KoJa AM Tel. 09621 10-1709

Grundschule Neukirchen

Maxl der Spielebus | Kreisjugendring Amberg Sulzbach, KoJa AM Tel. 09621 10-1709

Ort: Grundschule Neukirchen
Termin / Zeit: Mittwoch 17.08.2022, 10:00 - 13:00 Uhr

https://www.kjr-as.de/

Informationen im PDF-Format

Maxl-Spielebus steht in Startlöchern für Tour durch Landkreis

Amberg-Sulzbach. (exb) Er tourt bereits seit 1983 durch den Landkreis und ist eine Initiative des Kreisjugendrings und der Kommunalen Jugendarbeit: der Maxl-Spielebus. Auch in diesem Jahr fährt er in den Sommerferien wieder von Ort zu Ort im Amberg-Sulzbacher Land. Im Gepäck: Jede Menge Spielsachen für Kinder für ein buntes und spannendes Ferienprogramm. Diesmal geht es laut einer Pressemitteilung um "Zauber und Magie".

Der Auftakt der Spielebus-Tour ist am Montag, 8. August, in Ammerthal, unter anderem mit Landrat Richard Reisinger. Ab 14 Uhr warten der Landkreischef sowie das Team der Kommunalen Jugendarbeit und des Kreisjugendrings mit Anita Kinscher als Projektleiterin beim Sportgelände des TST Ammerthal auf die Kinder, um ihnen alles zu zeigen, was sie als Zauberer oder Zauberin brauchen. Doch der Zauberstab und einige magische Tricks sind nur der Anfang, verspricht Kinscher: "Beim ultimativen Quidditch-Spiel können die Kinder ihre Teamfähigkeit unter Beweis stellen, ihre Gegner mit geheimnisvollen Zaubersprüchen verzaubern und die leckersten Zaubertränke probieren."

Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter zwischen 6 und 11 Jahren und ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Da das Programm im Freien stattfinden wird, sind Sonnenschutz und Getränke mitzubringen. Bei Regen muss der Spielebus den Angaben zufolge entfallen.

Der genaue Fahrplan

> Montag, 8. August, 14 bis 17 Uhr, Stodl-Wirt, TST Ammerthal

> Dienstag, 9. August, 10 bis 13 Uhr, Schulsportplatz Auerbach

> Dienstag, 14 bis 17 Uhr, Sportgelände TSV Königstein

> Mittwoch, 10. August, 10 bis 13 Uhr, Jugendzentrum Hängematte, Freifläche Feuerwehr Sulzbach , Annabergweg 1

> Donnerstag, 11. August, 10 bis 13 Uhr, Freizeitanlage unterhalb des Rathauses Kümmersbruck

> Freitag, 12. August, 14 bis 17 Uhr, Am Kirchplatz in Schwend

> Dienstag, 16. August, 14 bis 17 Uhr, Grund- und Mittelschule Schnaittenbach

> Mittwoch, 17. August, 10 bis 13 Uhr, Grundschule Neukirchen

> Mittwoch, 14 bis 17 Uhr, Sportplatz SC Eschenfelden

> Donnerstag, 18. August, Vilseck , 10 bis 13 Uhr, Pavillon in der Vilsaue

> Freitag, 19. August, 10 bis 13 Uhr, Schule Freihung

> Montag, 22. August, 10 bis 13 Uhr, Schule Hirschau

> Dienstag, 23. August, 14 bis 17 Uhr, Schule Gebenbach

> Mittwoch, 24. August, 10 bis 13 Uhr, Schlossgarten Schmidmühlen

> Donnerstag, 25. August, 10 bis 13 Uhr, Lauterachtal -Grundschule Hohenburg

> Freitag, 26. August, 10 bis 13 Uhr, Rathaus Rieden

> Montag, 29. August, 14 bis 17 Uhr, Grundschule Poppenricht

> Dienstag, 30. August, 10 bis 13 Uhr, Schule Illschwang

> Mittwoch, 31. August, 10 bis 13 Uhr Feuerwehrhaus Edelsfeld

> Donnerstag, 1. September, 10 bis 13 Uhr Grundschule Ebermannsdorf

> Freitag, 2. September, 10 bis 13 Uhr, Grund- und Mittelschule Hahnbach

> Montag, 5. September, 10 bis 13 Uhr, Sportplatz Kastl , Kneippbecken/Spielplatz Ruderwiese

> Dienstag, 6. September, 10 bis 13 Uhr, Grund- und Mittelschule Freudenberg

> Mittwoch, 7. September, 14 bis 17 Uhr Rathaus Ensdorf

> Donnerstag, 8. September, 14 bis 17 Uhr, Am Dorfplatz Ursensollen

> Freitag, 9. September, 14 bis 17 Uhr, Feuerwehrhaus Weigendorf

Donnerstag
18.08.2022
10:00 - 13:00 Uhr

Maxl der Spielebus | Kreisjugendring Amberg Sulzbach, KoJa AM Tel. 09621 10-1709

Pavillon in der Vilsaur

Maxl der Spielebus | Kreisjugendring Amberg Sulzbach, KoJa AM Tel. 09621 10-1709

Ort: Pavillon in der Vilsaur
Termin / Zeit: Donnerstag 18.08.2022, 10:00 - 13:00 Uhr

https://www.kjr-as.de/

Informationen im PDF-Format

Maxl-Spielebus steht in Startlöchern für Tour durch Landkreis

Amberg-Sulzbach. (exb) Er tourt bereits seit 1983 durch den Landkreis und ist eine Initiative des Kreisjugendrings und der Kommunalen Jugendarbeit: der Maxl-Spielebus. Auch in diesem Jahr fährt er in den Sommerferien wieder von Ort zu Ort im Amberg-Sulzbacher Land. Im Gepäck: Jede Menge Spielsachen für Kinder für ein buntes und spannendes Ferienprogramm. Diesmal geht es laut einer Pressemitteilung um "Zauber und Magie".

Der Auftakt der Spielebus-Tour ist am Montag, 8. August, in Ammerthal, unter anderem mit Landrat Richard Reisinger. Ab 14 Uhr warten der Landkreischef sowie das Team der Kommunalen Jugendarbeit und des Kreisjugendrings mit Anita Kinscher als Projektleiterin beim Sportgelände des TST Ammerthal auf die Kinder, um ihnen alles zu zeigen, was sie als Zauberer oder Zauberin brauchen. Doch der Zauberstab und einige magische Tricks sind nur der Anfang, verspricht Kinscher: "Beim ultimativen Quidditch-Spiel können die Kinder ihre Teamfähigkeit unter Beweis stellen, ihre Gegner mit geheimnisvollen Zaubersprüchen verzaubern und die leckersten Zaubertränke probieren."

Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter zwischen 6 und 11 Jahren und ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Da das Programm im Freien stattfinden wird, sind Sonnenschutz und Getränke mitzubringen. Bei Regen muss der Spielebus den Angaben zufolge entfallen.

Der genaue Fahrplan

> Montag, 8. August, 14 bis 17 Uhr, Stodl-Wirt, TST Ammerthal

> Dienstag, 9. August, 10 bis 13 Uhr, Schulsportplatz Auerbach

> Dienstag, 14 bis 17 Uhr, Sportgelände TSV Königstein

> Mittwoch, 10. August, 10 bis 13 Uhr, Jugendzentrum Hängematte, Freifläche Feuerwehr Sulzbach , Annabergweg 1

> Donnerstag, 11. August, 10 bis 13 Uhr, Freizeitanlage unterhalb des Rathauses Kümmersbruck

> Freitag, 12. August, 14 bis 17 Uhr, Am Kirchplatz in Schwend

> Dienstag, 16. August, 14 bis 17 Uhr, Grund- und Mittelschule Schnaittenbach

> Mittwoch, 17. August, 10 bis 13 Uhr, Grundschule Neukirchen

> Mittwoch, 14 bis 17 Uhr, Sportplatz SC Eschenfelden

> Donnerstag, 18. August, Vilseck , 10 bis 13 Uhr, Pavillon in der Vilsaue

> Freitag, 19. August, 10 bis 13 Uhr, Schule Freihung

> Montag, 22. August, 10 bis 13 Uhr, Schule Hirschau

> Dienstag, 23. August, 14 bis 17 Uhr, Schule Gebenbach

> Mittwoch, 24. August, 10 bis 13 Uhr, Schlossgarten Schmidmühlen

> Donnerstag, 25. August, 10 bis 13 Uhr, Lauterachtal -Grundschule Hohenburg

> Freitag, 26. August, 10 bis 13 Uhr, Rathaus Rieden

> Montag, 29. August, 14 bis 17 Uhr, Grundschule Poppenricht

> Dienstag, 30. August, 10 bis 13 Uhr, Schule Illschwang

> Mittwoch, 31. August, 10 bis 13 Uhr Feuerwehrhaus Edelsfeld

> Donnerstag, 1. September, 10 bis 13 Uhr Grundschule Ebermannsdorf

> Freitag, 2. September, 10 bis 13 Uhr, Grund- und Mittelschule Hahnbach

> Montag, 5. September, 10 bis 13 Uhr, Sportplatz Kastl , Kneippbecken/Spielplatz Ruderwiese

> Dienstag, 6. September, 10 bis 13 Uhr, Grund- und Mittelschule Freudenberg

> Mittwoch, 7. September, 14 bis 17 Uhr Rathaus Ensdorf

> Donnerstag, 8. September, 14 bis 17 Uhr, Am Dorfplatz Ursensollen

> Freitag, 9. September, 14 bis 17 Uhr, Feuerwehrhaus Weigendorf

Samstag
20.08.2022 bis 22.08.2022

Woiz Kirwa |

Luitpoldplatz Sulzbach-Rosenberg

Woiz Kirwa |

Ort: Luitpoldplatz Sulzbach-Rosenberg
Termin / Zeit: Samstag 20.08.2022 bis 22.08.2022,

https://www.suro.city

Informationen im PDF-Format

Der Kirwa-Brauch in der Herzogstadt Sulzbach !
Nach 2-jähriger Corona-Pause heißt es heuer vom 20.bis 22. August wieder
„Oh Kirwa lou niat nou“! Die altüberlieferte Sulzbacher Woizkirwa (im Jahr
2008 mit dem 1.Preis für die originellste Brauchtums-Kirwa im Landkreis Amberg-
Sulzbach ausgezeichnet), beginnt am Samstagfrüh um 7.00 Uhr mit dem „Fällen
und Holen“ des Kirwabaumes im städtischen „Haselgraben-Wald“. Anschließend
wird das traditionelle Kirwa-Wahrzeichen von den Kirwa-Boum/Moilern und Helfern/
Helferinnen am Sulzbacher Bauhof hergerichtet (Kränzebinden, Ringeln, Schmük-
ken usw.) und am Nachmittag um ca. 13.00 mit dem Pferde-Gespann von Gerhard
Pickel zum Luitpoldplatz gezogen und aufgestellt.Nach dem allgemeinen Kirwabe-
trieb übernehmen die Kirwa-Boum und Moila die Nachtwache bis Sonntagfrüh.
Um 9.30 Uhr findet in der St.Marienkirche ein von den Stubenmusik- und Gesangs-
gruppen mit gestalteter Gottesdienst statt. Nach dem Mittagessen treffen sich
um 13.00 Uhr die Kirwamoila am Kirwaplatz und verteilen sich in die von ihnen
ausgerwählten Gasthäuser der Altstadt. Um 14.00 Uhr treffen sich ebenfalls am
Kirwaplatz alle Kirwaburschen, die Blasmusik, die Schubkarrnfahrer samt
Bierfaßl sowie der Schafbäz mit Führer zum Einholen der Moila. Nach dem Zug
durch die Innenstadt zu den jeweiligen Gasthäusern und dem Auslösen der Moila
(bezahlen der Zeche),ist gegen 16.00 Uhr wieder die Rückkehr zum Festplatz ge-
plant. Anschlißend wird mit Blasmusik-Begleitung und dem Singen der altüberlie-
ferten Kirwalieder, der Baum ausgetanzt. Durch das Klingeln eines Weckers wird
das Oberkirwapaar 2022 ermittelt, welches gerade den Blumenstrauß hält,der
zuvor bei jeder Tanzrunde zum nächsten Paar weitergereicht wurde. Als Belohnung
fürs Mitmachen erhält der „Oberkirwabou“ ein Seidelkrügel und das „Oberkirwa-
moidl“ ein Schulterduch. Zu den Klängen der Blasmusik besteht für alle Gästen
aus nah und fern die Gelegenheit bis in die Nacht hinein das Tanzbein zu schwingen.
Am Montag zur „Noukirwa“ (Nachkirchweih) treffen sich die Gäste und alle Mitwirkenden ab 15 Uhr am Kirwaplatz,wobei um ca. 19.30 Uhr die „Alten und ehe-
maligen Kirwapaare“ der Baum nochmal mit dem gleichen Ablauf austanzen.
Um 24.00 Uhr klingt mit dem Morgensegen der Musikanten und den allen noch
anwesenden Gästen und Helfern auf dem Tanzpodium die diesjährige „Sulzbacher-
Woizkirwa“ aus. Die Heimatvereine „Birgland“ und „Stamm“ sowie die Stadt Sulz-
bach-Rosenberg laden die Bevölkerung aus nah und fern zum zünftigen Kirwa-
feiern herzlich ein.

Samstag
20.08.2022
09:00 Uhr

Schlacken-Hofflohmarkt | Schlacken e.V.

Gasthaus Kreiner Siebeneichen

Schlacken-Hofflohmarkt | Schlacken e.V.

Ort: Gasthaus Kreiner Siebeneichen
Termin / Zeit: Samstag 20.08.2022, 09:00 Uhr

https://www.schlacken.com/

Informationen im PDF-Format

Schlacken-Hofflohmarkt
Die Hofflohmärkte bereiten in dieser schwierigen Zeit nachbarschaftliche Freude. Wir vom Schlacken e.V. möchten die Nachhaltigkeit stärken, sowie ein solidarisches und buntes Allerlei präsentieren. Natürlich mit Abstand und lächelnden und fröhlichen Augenblicken.

Achtung:
keine Händler und Neuware auf Anfrage
Teilnahme nur mit Voranmeldung per E-Mail an: peter-ostermann-schlacken@online.de
oder telefonisch: 09661/9455

Aufbau und Befahren des Hofes ab 08:00 Uhr möglich (nicht vorher)

Flohmarkt beginn ist um 09:00 Uhr, Ende gegen 13:00 Uhr

Weißwurstfrühstück im Gasthaus Kreiner ab 09:00 Uhr gegen Vorbestellung - 09661/7684

Leberkäse, Getränke, Kaffe und Kuchen sind ebenfalls im Gasthaus erhältlich

4m-Stand mit oder ohne Auto – 10 €
1 m Kinder-Flohmarkt-Stand mit Kind bis 12 Jahre – kostenlos

Adresse: Siebeneichen 1, 92237 Sulzbach-Rosenberg

Sonntag
21.08.2022
10:30 - 16:15 Uhr

Unterwegs auf dem Sulzbacher Bergbaupfad | Geo-Natur Kleingeschaidt 2 90562 Heroldsberg,Telefon: 09126 286965 E-Mail: info@geo-natur.com

Vor dem Bahnhofsgebäude Bahnhofstraße 92237 Sulzbach-Rosenberg

Unterwegs auf dem Sulzbacher Bergbaupfad | Geo-Natur Kleingeschaidt 2 90562 Heroldsberg,Telefon: 09126 286965 E-Mail: info@geo-natur.com

Ort: Vor dem Bahnhofsgebäude Bahnhofstraße 92237 Sulzbach-Rosenberg
Termin / Zeit: Sonntag 21.08.2022, 10:30 - 16:15 Uhr

https://www.geo-natur.com

Informationen im PDF-Format

Eine geologische Wanderung auf den Spuren des Sulzbacher Bergbaus. Warum gibt es hier Eisenerz? Wie ist es entstanden? Begeben Sie sich auf Reise in sehr "bewegte" Zeiten.

Kostenpflicht Erwachsene: 15 Euro

Kostenpflicht Kinder: 0 Euro

Weglänge: ca. 13 km
Anmeldepflicht: Anmeldung bis 18.08.2022 erforderlich
ÖPNV-Erreichbarkeit: RE 40, RE 43
Besondere Hinweise: Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt! Bitte achten Sie auf eine entsprechende Ausrüstung.

Ansprechpartner Frau Angela Wirsing
Telefon: 09126 286965

E-Mail: info@geo-natur.com

Sonntag
21.08.2022
14:00 Uhr

Kirchenführung Frohnbergkirche in Hahnbach | AOVE GmbH, Herbert-Falk-Straße 2, 92256 Hahnbach, Telefon 09664 95246

Kirchenführung Frohnbergkirche in Hahnbach | AOVE GmbH, Herbert-Falk-Straße 2, 92256 Hahnbach, Telefon 09664 95246

Ort:
Termin / Zeit: Sonntag 21.08.2022, 14:00 Uhr

http://www.aove.de/

Informationen im PDF-Format


Wer sich für Geschichte und Geschichten in und um die Frohnbergkirche interessiert ist herzlich zur Kirchenführung mit Hahnbachs Heimatpflegerin Marianne Moosburger eingeladen.

Dienstag
23.08.2022
14:00 - 17:00 Uhr

Maxl der Spielebus | Kreisjugendring Amberg Sulzbach, KoJa AM Tel. 09621 10-1709

Schule Gebenbach

Maxl der Spielebus | Kreisjugendring Amberg Sulzbach, KoJa AM Tel. 09621 10-1709

Ort: Schule Gebenbach
Termin / Zeit: Dienstag 23.08.2022, 14:00 - 17:00 Uhr

https://www.kjr-as.de/

Informationen im PDF-Format

Maxl-Spielebus steht in Startlöchern für Tour durch Landkreis

Amberg-Sulzbach. (exb) Er tourt bereits seit 1983 durch den Landkreis und ist eine Initiative des Kreisjugendrings und der Kommunalen Jugendarbeit: der Maxl-Spielebus. Auch in diesem Jahr fährt er in den Sommerferien wieder von Ort zu Ort im Amberg-Sulzbacher Land. Im Gepäck: Jede Menge Spielsachen für Kinder für ein buntes und spannendes Ferienprogramm. Diesmal geht es laut einer Pressemitteilung um "Zauber und Magie".

Der Auftakt der Spielebus-Tour ist am Montag, 8. August, in Ammerthal, unter anderem mit Landrat Richard Reisinger. Ab 14 Uhr warten der Landkreischef sowie das Team der Kommunalen Jugendarbeit und des Kreisjugendrings mit Anita Kinscher als Projektleiterin beim Sportgelände des TST Ammerthal auf die Kinder, um ihnen alles zu zeigen, was sie als Zauberer oder Zauberin brauchen. Doch der Zauberstab und einige magische Tricks sind nur der Anfang, verspricht Kinscher: "Beim ultimativen Quidditch-Spiel können die Kinder ihre Teamfähigkeit unter Beweis stellen, ihre Gegner mit geheimnisvollen Zaubersprüchen verzaubern und die leckersten Zaubertränke probieren."

Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter zwischen 6 und 11 Jahren und ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Da das Programm im Freien stattfinden wird, sind Sonnenschutz und Getränke mitzubringen. Bei Regen muss der Spielebus den Angaben zufolge entfallen.

Der genaue Fahrplan

> Montag, 8. August, 14 bis 17 Uhr, Stodl-Wirt, TST Ammerthal

> Dienstag, 9. August, 10 bis 13 Uhr, Schulsportplatz Auerbach

> Dienstag, 14 bis 17 Uhr, Sportgelände TSV Königstein

> Mittwoch, 10. August, 10 bis 13 Uhr, Jugendzentrum Hängematte, Freifläche Feuerwehr Sulzbach , Annabergweg 1

> Donnerstag, 11. August, 10 bis 13 Uhr, Freizeitanlage unterhalb des Rathauses Kümmersbruck

> Freitag, 12. August, 14 bis 17 Uhr, Am Kirchplatz in Schwend

> Dienstag, 16. August, 14 bis 17 Uhr, Grund- und Mittelschule Schnaittenbach

> Mittwoch, 17. August, 10 bis 13 Uhr, Grundschule Neukirchen

> Mittwoch, 14 bis 17 Uhr, Sportplatz SC Eschenfelden

> Donnerstag, 18. August, Vilseck , 10 bis 13 Uhr, Pavillon in der Vilsaue

> Freitag, 19. August, 10 bis 13 Uhr, Schule Freihung

> Montag, 22. August, 10 bis 13 Uhr, Schule Hirschau

> Dienstag, 23. August, 14 bis 17 Uhr, Schule Gebenbach

> Mittwoch, 24. August, 10 bis 13 Uhr, Schlossgarten Schmidmühlen

> Donnerstag, 25. August, 10 bis 13 Uhr, Lauterachtal -Grundschule Hohenburg

> Freitag, 26. August, 10 bis 13 Uhr, Rathaus Rieden

> Montag, 29. August, 14 bis 17 Uhr, Grundschule Poppenricht

> Dienstag, 30. August, 10 bis 13 Uhr, Schule Illschwang

> Mittwoch, 31. August, 10 bis 13 Uhr Feuerwehrhaus Edelsfeld

> Donnerstag, 1. September, 10 bis 13 Uhr Grundschule Ebermannsdorf

> Freitag, 2. September, 10 bis 13 Uhr, Grund- und Mittelschule Hahnbach

> Montag, 5. September, 10 bis 13 Uhr, Sportplatz Kastl , Kneippbecken/Spielplatz Ruderwiese

> Dienstag, 6. September, 10 bis 13 Uhr, Grund- und Mittelschule Freudenberg

> Mittwoch, 7. September, 14 bis 17 Uhr Rathaus Ensdorf

> Donnerstag, 8. September, 14 bis 17 Uhr, Am Dorfplatz Ursensollen

> Freitag, 9. September, 14 bis 17 Uhr, Feuerwehrhaus Weigendorf

Donnerstag
25.08.2022
09:00 - 16:00 Uhr

Airtime Trampolinhalle Nürnberg ab 10 Jahre | Kreisjugendring Amberg Sulzbach, Tel.: KoJa - Tel. 09661 52858

Airtime, Klingenhofstr. 70, 90411 Nürnberg

Airtime Trampolinhalle Nürnberg ab 10 Jahre | Kreisjugendring Amberg Sulzbach, Tel.: KoJa - Tel. 09661 52858

Ort: Airtime, Klingenhofstr. 70, 90411 Nürnberg
Termin / Zeit: Donnerstag 25.08.2022, 09:00 - 16:00 Uhr

https://www.das-jahresprogramm.de/jahresprogramm/

Informationen im PDF-Format

Trampolin Springen in Nürnberg. Erlebe Trampolinspaß wie nie zuvor! Der AIRTIME Trampolinpark Nürnberg bietet 4.000 qm voller Action, Spaß, Fitness und einmalige Attraktionen. Hier gibt es für jeden die passende Area, vom Profi bis zum Anfänger. Über 100 einzelne Tramplinflächen, mehrere AirBags und diverse interaktive Spiele sind im Park verbaut. Ob neue sportliche Herausforderung oder sich nach Herzenslust austoben - hier ist Spaß und Sport garantiert!

Außerdem kannst Du im AIRNinja Kletter-Action in bis zu 18 m Höhe erleben. Mache dich bereit für die längsten Indoor Ziplines Europas oder einem freien Fall aus 11 Metern Höhe! Mit drei separaten Routen, in unterschiedlichen Schwierigkeitsleveln ist garantiert für alle etwas dabei. Fliege mit dem Flying Fox 70 Meter durch die Halle und zeige in 8 bis 18 Metern Höhe dein Geschick und deine Ausdauer.

Nach dem Springen machen wir in der Trampolinhalle noch Mittagspause. Es besteht die Möglichkeit seine selbst mitgebrachte Brotzeit zu essen bzw. sich im Bistro selbst Verpflegung zu kaufen.

Busfahrt für Kinder und Jugendliche ab 10 Jahren.

Abfahrt: Dultplatz Sulzbach-Rosenberg, 9:00 Uhr
Rückkunft: Dultplatz Sulzbach-Rosenberg, ca. 15:30 Uhr

Hinweise zu den Symbolen:

Informationen über das Event Externe Website des Events Informationen im PDF-Format Routenplaner