Header Wirtschaft und Kulturforum pro Su-Ro e.V.

Veranstaltungen / Termine

Termin
Zeit
Veranstaltung / Veranstalter
Ort
Donnerstag
25.08.2022
10:00 - 11:30 Uhr

Geheimnisvoller Frohnberg | AOVE GmbH, Herbert-Falk-Straße 2, 92256 Hahnbach, Telefon 09664 95246

Frohnberg 1, 92256 Hahnbach

Geheimnisvoller Frohnberg | AOVE GmbH, Herbert-Falk-Straße 2, 92256 Hahnbach, Telefon 09664 95246

Ort: Frohnberg 1, 92256 Hahnbach
Termin / Zeit: Donnerstag 25.08.2022, 10:00 - 11:30 Uhr

https:/www.aove.de

Informationen im PDF-Format

Bei einer Wanderung über die Zuckerweiher zum Frohnbergplateau verweben sich Sagen mit echten, seltsamen Ereignissen in der Geschichte auf und um den Frohnberg. Auch Spiel und Spaß kommen nicht zu kurz. Für Kinder ab 6 Jahren, gerne in Begleitung der Eltern. Entfällt bei starkem Regen.

Referentin: Marianne Moosburger mit Gretl Mildner und Josef Moosburger
Gebühr: 4 € (Betrag bitte passend mitbringen)

Anmeldung online unter www.aove.de/veranstaltungen

Samstag
27.08.2022
19:30 Uhr

Brunnenstrasse - Lesung mit Andrea Sawatzki | Buchhandlung Volkert

Schloßhof, Sulzbach-Rosenberg

Brunnenstrasse - Lesung mit Andrea Sawatzki | Buchhandlung Volkert

Ort: Schloßhof, Sulzbach-Rosenberg
Termin / Zeit: Samstag 27.08.2022, 19:30 Uhr

https://www.genialokal.de/buchhandlung/sulzbach-rosenberg/buchhandlung-volkert/Veranstaltungen/

Informationen im PDF-Format

Andrea Sawatzki besucht uns auf der Kulturbühne im Sulzbacher Schloss mit ihrem neuen Roman "Brunnenstraße"

Keine Kindheit wie jede andere. Eine, die Andrea Sawatzki in intensiven Momenten erzählt: Der Journalist Günther Sawatzki gibt sein altes Leben auf, um mit seiner Geliebten zusammensein, mit der er auch eine Tochter hat: Andrea. Bald stellt sich heraus, dass dieser weltläufige und gebildete Mann schwer krank ist. Das nicht einmal zehnjährige Mädchen muss sich um den Vater kümmern, dessen anfängliche Symptome der Vergesslichkeit schnell ernster werden. Bis zu einem katastrophalen Ende.

Unerschrocken und fragend nähert sich Andrea Sawatzki ihrer eigenen Kindheit.

Andrea Sawatzki, geboren 1963, legt ihren ersten autofiktionalen Roman vor, ihr persönlichstes Buch, das in knappen Szenen die Geschichte ihrer eigenen Kindheit erzählt, an deren Ende der Tod ihres Vaters stand.
Preis: 19€

Montag
29.08.2022
14:00 - 17:00 Uhr

Maxl der Spielebus | Kreisjugendring Amberg Sulzbach, KoJa AM Tel. 09621 10-1709

Grundschule Poppenricht

Maxl der Spielebus | Kreisjugendring Amberg Sulzbach, KoJa AM Tel. 09621 10-1709

Ort: Grundschule Poppenricht
Termin / Zeit: Montag 29.08.2022, 14:00 - 17:00 Uhr

https://www.kjr-as.de/

Informationen im PDF-Format

Maxl-Spielebus steht in Startlöchern für Tour durch Landkreis

Amberg-Sulzbach. (exb) Er tourt bereits seit 1983 durch den Landkreis und ist eine Initiative des Kreisjugendrings und der Kommunalen Jugendarbeit: der Maxl-Spielebus. Auch in diesem Jahr fährt er in den Sommerferien wieder von Ort zu Ort im Amberg-Sulzbacher Land. Im Gepäck: Jede Menge Spielsachen für Kinder für ein buntes und spannendes Ferienprogramm. Diesmal geht es laut einer Pressemitteilung um "Zauber und Magie".

Der Auftakt der Spielebus-Tour ist am Montag, 8. August, in Ammerthal, unter anderem mit Landrat Richard Reisinger. Ab 14 Uhr warten der Landkreischef sowie das Team der Kommunalen Jugendarbeit und des Kreisjugendrings mit Anita Kinscher als Projektleiterin beim Sportgelände des TST Ammerthal auf die Kinder, um ihnen alles zu zeigen, was sie als Zauberer oder Zauberin brauchen. Doch der Zauberstab und einige magische Tricks sind nur der Anfang, verspricht Kinscher: "Beim ultimativen Quidditch-Spiel können die Kinder ihre Teamfähigkeit unter Beweis stellen, ihre Gegner mit geheimnisvollen Zaubersprüchen verzaubern und die leckersten Zaubertränke probieren."

Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter zwischen 6 und 11 Jahren und ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Da das Programm im Freien stattfinden wird, sind Sonnenschutz und Getränke mitzubringen. Bei Regen muss der Spielebus den Angaben zufolge entfallen.

Der genaue Fahrplan

> Montag, 8. August, 14 bis 17 Uhr, Stodl-Wirt, TST Ammerthal

> Dienstag, 9. August, 10 bis 13 Uhr, Schulsportplatz Auerbach

> Dienstag, 14 bis 17 Uhr, Sportgelände TSV Königstein

> Mittwoch, 10. August, 10 bis 13 Uhr, Jugendzentrum Hängematte, Freifläche Feuerwehr Sulzbach , Annabergweg 1

> Donnerstag, 11. August, 10 bis 13 Uhr, Freizeitanlage unterhalb des Rathauses Kümmersbruck

> Freitag, 12. August, 14 bis 17 Uhr, Am Kirchplatz in Schwend

> Dienstag, 16. August, 14 bis 17 Uhr, Grund- und Mittelschule Schnaittenbach

> Mittwoch, 17. August, 10 bis 13 Uhr, Grundschule Neukirchen

> Mittwoch, 14 bis 17 Uhr, Sportplatz SC Eschenfelden

> Donnerstag, 18. August, Vilseck , 10 bis 13 Uhr, Pavillon in der Vilsaue

> Freitag, 19. August, 10 bis 13 Uhr, Schule Freihung

> Montag, 22. August, 10 bis 13 Uhr, Schule Hirschau

> Dienstag, 23. August, 14 bis 17 Uhr, Schule Gebenbach

> Mittwoch, 24. August, 10 bis 13 Uhr, Schlossgarten Schmidmühlen

> Donnerstag, 25. August, 10 bis 13 Uhr, Lauterachtal -Grundschule Hohenburg

> Freitag, 26. August, 10 bis 13 Uhr, Rathaus Rieden

> Montag, 29. August, 14 bis 17 Uhr, Grundschule Poppenricht

> Dienstag, 30. August, 10 bis 13 Uhr, Schule Illschwang

> Mittwoch, 31. August, 10 bis 13 Uhr Feuerwehrhaus Edelsfeld

> Donnerstag, 1. September, 10 bis 13 Uhr Grundschule Ebermannsdorf

> Freitag, 2. September, 10 bis 13 Uhr, Grund- und Mittelschule Hahnbach

> Montag, 5. September, 10 bis 13 Uhr, Sportplatz Kastl , Kneippbecken/Spielplatz Ruderwiese

> Dienstag, 6. September, 10 bis 13 Uhr, Grund- und Mittelschule Freudenberg

> Mittwoch, 7. September, 14 bis 17 Uhr Rathaus Ensdorf

> Donnerstag, 8. September, 14 bis 17 Uhr, Am Dorfplatz Ursensollen

> Freitag, 9. September, 14 bis 17 Uhr, Feuerwehrhaus Weigendorf

Dienstag
30.08.2022
10:00 - 13:00 Uhr

Maxl der Spielebus | Kreisjugendring Amberg Sulzbach, KoJa AM Tel. 09621 10-1709

Illschwang

Maxl der Spielebus | Kreisjugendring Amberg Sulzbach, KoJa AM Tel. 09621 10-1709

Ort: Illschwang
Termin / Zeit: Dienstag 30.08.2022, 10:00 - 13:00 Uhr

https://www.kjr-as.de/

Informationen im PDF-Format

Maxl-Spielebus steht in Startlöchern für Tour durch Landkreis

Amberg-Sulzbach. (exb) Er tourt bereits seit 1983 durch den Landkreis und ist eine Initiative des Kreisjugendrings und der Kommunalen Jugendarbeit: der Maxl-Spielebus. Auch in diesem Jahr fährt er in den Sommerferien wieder von Ort zu Ort im Amberg-Sulzbacher Land. Im Gepäck: Jede Menge Spielsachen für Kinder für ein buntes und spannendes Ferienprogramm. Diesmal geht es laut einer Pressemitteilung um "Zauber und Magie".

Der Auftakt der Spielebus-Tour ist am Montag, 8. August, in Ammerthal, unter anderem mit Landrat Richard Reisinger. Ab 14 Uhr warten der Landkreischef sowie das Team der Kommunalen Jugendarbeit und des Kreisjugendrings mit Anita Kinscher als Projektleiterin beim Sportgelände des TST Ammerthal auf die Kinder, um ihnen alles zu zeigen, was sie als Zauberer oder Zauberin brauchen. Doch der Zauberstab und einige magische Tricks sind nur der Anfang, verspricht Kinscher: "Beim ultimativen Quidditch-Spiel können die Kinder ihre Teamfähigkeit unter Beweis stellen, ihre Gegner mit geheimnisvollen Zaubersprüchen verzaubern und die leckersten Zaubertränke probieren."

Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter zwischen 6 und 11 Jahren und ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Da das Programm im Freien stattfinden wird, sind Sonnenschutz und Getränke mitzubringen. Bei Regen muss der Spielebus den Angaben zufolge entfallen.

Der genaue Fahrplan

> Montag, 8. August, 14 bis 17 Uhr, Stodl-Wirt, TST Ammerthal

> Dienstag, 9. August, 10 bis 13 Uhr, Schulsportplatz Auerbach

> Dienstag, 14 bis 17 Uhr, Sportgelände TSV Königstein

> Mittwoch, 10. August, 10 bis 13 Uhr, Jugendzentrum Hängematte, Freifläche Feuerwehr Sulzbach , Annabergweg 1

> Donnerstag, 11. August, 10 bis 13 Uhr, Freizeitanlage unterhalb des Rathauses Kümmersbruck

> Freitag, 12. August, 14 bis 17 Uhr, Am Kirchplatz in Schwend

> Dienstag, 16. August, 14 bis 17 Uhr, Grund- und Mittelschule Schnaittenbach

> Mittwoch, 17. August, 10 bis 13 Uhr, Grundschule Neukirchen

> Mittwoch, 14 bis 17 Uhr, Sportplatz SC Eschenfelden

> Donnerstag, 18. August, Vilseck , 10 bis 13 Uhr, Pavillon in der Vilsaue

> Freitag, 19. August, 10 bis 13 Uhr, Schule Freihung

> Montag, 22. August, 10 bis 13 Uhr, Schule Hirschau

> Dienstag, 23. August, 14 bis 17 Uhr, Schule Gebenbach

> Mittwoch, 24. August, 10 bis 13 Uhr, Schlossgarten Schmidmühlen

> Donnerstag, 25. August, 10 bis 13 Uhr, Lauterachtal -Grundschule Hohenburg

> Freitag, 26. August, 10 bis 13 Uhr, Rathaus Rieden

> Montag, 29. August, 14 bis 17 Uhr, Grundschule Poppenricht

> Dienstag, 30. August, 10 bis 13 Uhr, Schule Illschwang

> Mittwoch, 31. August, 10 bis 13 Uhr Feuerwehrhaus Edelsfeld

> Donnerstag, 1. September, 10 bis 13 Uhr Grundschule Ebermannsdorf

> Freitag, 2. September, 10 bis 13 Uhr, Grund- und Mittelschule Hahnbach

> Montag, 5. September, 10 bis 13 Uhr, Sportplatz Kastl , Kneippbecken/Spielplatz Ruderwiese

> Dienstag, 6. September, 10 bis 13 Uhr, Grund- und Mittelschule Freudenberg

> Mittwoch, 7. September, 14 bis 17 Uhr Rathaus Ensdorf

> Donnerstag, 8. September, 14 bis 17 Uhr, Am Dorfplatz Ursensollen

> Freitag, 9. September, 14 bis 17 Uhr, Feuerwehrhaus Weigendorf

Mittwoch
31.08.2022
10:00 - 13:00 Uhr

Maxl der Spielebus | Kreisjugendring Amberg Sulzbach, KoJa AM Tel. 09621 10-1709

Feuerwehrhaus Edelsfeld

Maxl der Spielebus | Kreisjugendring Amberg Sulzbach, KoJa AM Tel. 09621 10-1709

Ort: Feuerwehrhaus Edelsfeld
Termin / Zeit: Mittwoch 31.08.2022, 10:00 - 13:00 Uhr

https://www.kjr-as.de/

Informationen im PDF-Format

Maxl-Spielebus steht in Startlöchern für Tour durch Landkreis

Amberg-Sulzbach. (exb) Er tourt bereits seit 1983 durch den Landkreis und ist eine Initiative des Kreisjugendrings und der Kommunalen Jugendarbeit: der Maxl-Spielebus. Auch in diesem Jahr fährt er in den Sommerferien wieder von Ort zu Ort im Amberg-Sulzbacher Land. Im Gepäck: Jede Menge Spielsachen für Kinder für ein buntes und spannendes Ferienprogramm. Diesmal geht es laut einer Pressemitteilung um "Zauber und Magie".

Der Auftakt der Spielebus-Tour ist am Montag, 8. August, in Ammerthal, unter anderem mit Landrat Richard Reisinger. Ab 14 Uhr warten der Landkreischef sowie das Team der Kommunalen Jugendarbeit und des Kreisjugendrings mit Anita Kinscher als Projektleiterin beim Sportgelände des TST Ammerthal auf die Kinder, um ihnen alles zu zeigen, was sie als Zauberer oder Zauberin brauchen. Doch der Zauberstab und einige magische Tricks sind nur der Anfang, verspricht Kinscher: "Beim ultimativen Quidditch-Spiel können die Kinder ihre Teamfähigkeit unter Beweis stellen, ihre Gegner mit geheimnisvollen Zaubersprüchen verzaubern und die leckersten Zaubertränke probieren."

Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter zwischen 6 und 11 Jahren und ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Da das Programm im Freien stattfinden wird, sind Sonnenschutz und Getränke mitzubringen. Bei Regen muss der Spielebus den Angaben zufolge entfallen.

Der genaue Fahrplan

> Montag, 8. August, 14 bis 17 Uhr, Stodl-Wirt, TST Ammerthal

> Dienstag, 9. August, 10 bis 13 Uhr, Schulsportplatz Auerbach

> Dienstag, 14 bis 17 Uhr, Sportgelände TSV Königstein

> Mittwoch, 10. August, 10 bis 13 Uhr, Jugendzentrum Hängematte, Freifläche Feuerwehr Sulzbach , Annabergweg 1

> Donnerstag, 11. August, 10 bis 13 Uhr, Freizeitanlage unterhalb des Rathauses Kümmersbruck

> Freitag, 12. August, 14 bis 17 Uhr, Am Kirchplatz in Schwend

> Dienstag, 16. August, 14 bis 17 Uhr, Grund- und Mittelschule Schnaittenbach

> Mittwoch, 17. August, 10 bis 13 Uhr, Grundschule Neukirchen

> Mittwoch, 14 bis 17 Uhr, Sportplatz SC Eschenfelden

> Donnerstag, 18. August, Vilseck , 10 bis 13 Uhr, Pavillon in der Vilsaue

> Freitag, 19. August, 10 bis 13 Uhr, Schule Freihung

> Montag, 22. August, 10 bis 13 Uhr, Schule Hirschau

> Dienstag, 23. August, 14 bis 17 Uhr, Schule Gebenbach

> Mittwoch, 24. August, 10 bis 13 Uhr, Schlossgarten Schmidmühlen

> Donnerstag, 25. August, 10 bis 13 Uhr, Lauterachtal -Grundschule Hohenburg

> Freitag, 26. August, 10 bis 13 Uhr, Rathaus Rieden

> Montag, 29. August, 14 bis 17 Uhr, Grundschule Poppenricht

> Dienstag, 30. August, 10 bis 13 Uhr, Schule Illschwang

> Mittwoch, 31. August, 10 bis 13 Uhr Feuerwehrhaus Edelsfeld

> Donnerstag, 1. September, 10 bis 13 Uhr Grundschule Ebermannsdorf

> Freitag, 2. September, 10 bis 13 Uhr, Grund- und Mittelschule Hahnbach

> Montag, 5. September, 10 bis 13 Uhr, Sportplatz Kastl , Kneippbecken/Spielplatz Ruderwiese

> Dienstag, 6. September, 10 bis 13 Uhr, Grund- und Mittelschule Freudenberg

> Mittwoch, 7. September, 14 bis 17 Uhr Rathaus Ensdorf

> Donnerstag, 8. September, 14 bis 17 Uhr, Am Dorfplatz Ursensollen

> Freitag, 9. September, 14 bis 17 Uhr, Feuerwehrhaus Weigendorf

Mittwoch
31.08.2022
15:00 - 16:30 Uhr

Cocktail-Workshop für Kinder | AOVE GmbH, Herbert-Falk-Straße 2, 92256 Hahnbach, Telefon 09664 95246

Sportheim Ursulapoppenricht, Am Sportplatz 7, 92256 Hahnbach

Cocktail-Workshop für Kinder | AOVE GmbH, Herbert-Falk-Straße 2, 92256 Hahnbach, Telefon 09664 95246

Ort: Sportheim Ursulapoppenricht, Am Sportplatz 7, 92256 Hahnbach
Termin / Zeit: Mittwoch 31.08.2022, 15:00 - 16:30 Uhr

https:/www.aove.de

Informationen im PDF-Format

Nach einer kurzen Einführung in die Cocktailkunde bereiten die Kinder frische und gesunde Köstlichkeiten zu: Es wird geschnippelt, geschüttelt und vor allem geschmeckt. Mit frischen Früchten und hochwertigen Säften zaubern die Kinder bunte Cocktails, die fit machen und auch noch lecker sind.

Nach Möglichkeit bitte Schürze mitbringen.

Referent: Thomas Holler
Gebühr: 10 € (Betrag bitte passend mitbringen)

Anmeldung unter www.aove.de/veranstaltungen

Preis in € 10,00

Veranstaltungsort
Sportheim Ursulapoppenricht
Am Sportplatz 7
92256 Hahnbach

Donnerstag
01.09.2022
07:30 - 19:00 Uhr

Deutsches Museum Zielgruppe 8-15 Jahre, ab 16 ohne Begleitung | Kreisjugendring Amberg Sulzbach, KoJa AM Tel. 09621 10-1709

München

Deutsches Museum Zielgruppe 8-15 Jahre, ab 16 ohne Begleitung | Kreisjugendring Amberg Sulzbach, KoJa AM Tel. 09621 10-1709

Ort: München
Termin / Zeit: Donnerstag 01.09.2022, 07:30 - 19:00 Uhr

https://www.das-jahresprogramm.de/jahresprogramm/

Informationen im PDF-Format



Du wolltest schon immer mal wissen: Was sind Sterne? Wie funktioniert ein Flugsimulator? Dann geh auf Entdeckungsreise ins Deutsche Museum! Wer lieber eine Shoppingtour mit seiner Clique in der Innenstadt plant, erreicht die Innenstadt gut zu Fuß. Ab 16 Jahren kannst du also einfach unser Angebot der Busfahrt nach München ohne Begleitung und Betreuung nutzen.

Busfahrt nach München
Für Großeltern - Eltern - Kind
Für Jugendliche ab 16 Jahren
Für Kinder und Jugendliche von 8 - 15 Jahren ohne Begleitung ins Deutsche Museum

Abfahrt: Dultplatz Amberg, 7:30 Uhr
Rückkunft: Dultplatz Amberg, ca. 19:00 Uhr

Kosten: 17 € Fahrt inkl. Eintritt Deutsches Museum / 12 € ohne Museumsbesuch

Plätze: max. 50 Personen

Verantwortlich: Kommunale Jugendarbeit Amberg und Amberg-Sulzbach

Donnerstag
01.09.2022
15:00 - 16:30 Uhr

Cocktail-Workshop für Kinder | AOVE GmbH, Herbert-Falk-Straße 2, 92256 Hahnbach, Telefon 09664 95246

Sportheim Ursulapoppenricht, Am Sportplatz 7, 92256 Hahnbach

Cocktail-Workshop für Kinder | AOVE GmbH, Herbert-Falk-Straße 2, 92256 Hahnbach, Telefon 09664 95246

Ort: Sportheim Ursulapoppenricht, Am Sportplatz 7, 92256 Hahnbach
Termin / Zeit: Donnerstag 01.09.2022, 15:00 - 16:30 Uhr

https:/www.aove.de

Informationen im PDF-Format

Nach einer kurzen Einführung in die Cocktailkunde bereiten die Kinder frische und gesunde Köstlichkeiten zu: Es wird geschnippelt, geschüttelt und vor allem geschmeckt. Mit frischen Früchten und hochwertigen Säften zaubern die Kinder bunte Cocktails, die fit machen und auch noch lecker sind.

Nach Möglichkeit bitte Schürze mitbringen.

Referent: Thomas Holler
Gebühr: 10 € (Betrag bitte passend mitbringen)

Anmeldung unter www.aove.de/veranstaltungen

Preis in € 10,00

Veranstaltungsort
Sportheim Ursulapoppenricht
Am Sportplatz 7
92256 Hahnbach

Freitag
02.09.2022
10:00 - 13:00 Uhr

Maxl der Spielebus | Kreisjugendring Amberg Sulzbach, KoJa AM Tel. 09621 10-1709

Grund- und Mittelschule Hahnbach

Maxl der Spielebus | Kreisjugendring Amberg Sulzbach, KoJa AM Tel. 09621 10-1709

Ort: Grund- und Mittelschule Hahnbach
Termin / Zeit: Freitag 02.09.2022, 10:00 - 13:00 Uhr

https://www.kjr-as.de/

Informationen im PDF-Format

Maxl-Spielebus steht in Startlöchern für Tour durch Landkreis

Amberg-Sulzbach. (exb) Er tourt bereits seit 1983 durch den Landkreis und ist eine Initiative des Kreisjugendrings und der Kommunalen Jugendarbeit: der Maxl-Spielebus. Auch in diesem Jahr fährt er in den Sommerferien wieder von Ort zu Ort im Amberg-Sulzbacher Land. Im Gepäck: Jede Menge Spielsachen für Kinder für ein buntes und spannendes Ferienprogramm. Diesmal geht es laut einer Pressemitteilung um "Zauber und Magie".

Der Auftakt der Spielebus-Tour ist am Montag, 8. August, in Ammerthal, unter anderem mit Landrat Richard Reisinger. Ab 14 Uhr warten der Landkreischef sowie das Team der Kommunalen Jugendarbeit und des Kreisjugendrings mit Anita Kinscher als Projektleiterin beim Sportgelände des TST Ammerthal auf die Kinder, um ihnen alles zu zeigen, was sie als Zauberer oder Zauberin brauchen. Doch der Zauberstab und einige magische Tricks sind nur der Anfang, verspricht Kinscher: "Beim ultimativen Quidditch-Spiel können die Kinder ihre Teamfähigkeit unter Beweis stellen, ihre Gegner mit geheimnisvollen Zaubersprüchen verzaubern und die leckersten Zaubertränke probieren."

Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter zwischen 6 und 11 Jahren und ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Da das Programm im Freien stattfinden wird, sind Sonnenschutz und Getränke mitzubringen. Bei Regen muss der Spielebus den Angaben zufolge entfallen.

Der genaue Fahrplan

> Montag, 8. August, 14 bis 17 Uhr, Stodl-Wirt, TST Ammerthal

> Dienstag, 9. August, 10 bis 13 Uhr, Schulsportplatz Auerbach

> Dienstag, 14 bis 17 Uhr, Sportgelände TSV Königstein

> Mittwoch, 10. August, 10 bis 13 Uhr, Jugendzentrum Hängematte, Freifläche Feuerwehr Sulzbach , Annabergweg 1

> Donnerstag, 11. August, 10 bis 13 Uhr, Freizeitanlage unterhalb des Rathauses Kümmersbruck

> Freitag, 12. August, 14 bis 17 Uhr, Am Kirchplatz in Schwend

> Dienstag, 16. August, 14 bis 17 Uhr, Grund- und Mittelschule Schnaittenbach

> Mittwoch, 17. August, 10 bis 13 Uhr, Grundschule Neukirchen

> Mittwoch, 14 bis 17 Uhr, Sportplatz SC Eschenfelden

> Donnerstag, 18. August, Vilseck , 10 bis 13 Uhr, Pavillon in der Vilsaue

> Freitag, 19. August, 10 bis 13 Uhr, Schule Freihung

> Montag, 22. August, 10 bis 13 Uhr, Schule Hirschau

> Dienstag, 23. August, 14 bis 17 Uhr, Schule Gebenbach

> Mittwoch, 24. August, 10 bis 13 Uhr, Schlossgarten Schmidmühlen

> Donnerstag, 25. August, 10 bis 13 Uhr, Lauterachtal -Grundschule Hohenburg

> Freitag, 26. August, 10 bis 13 Uhr, Rathaus Rieden

> Montag, 29. August, 14 bis 17 Uhr, Grundschule Poppenricht

> Dienstag, 30. August, 10 bis 13 Uhr, Schule Illschwang

> Mittwoch, 31. August, 10 bis 13 Uhr Feuerwehrhaus Edelsfeld

> Donnerstag, 1. September, 10 bis 13 Uhr Grundschule Ebermannsdorf

> Freitag, 2. September, 10 bis 13 Uhr, Grund- und Mittelschule Hahnbach

> Montag, 5. September, 10 bis 13 Uhr, Sportplatz Kastl , Kneippbecken/Spielplatz Ruderwiese

> Dienstag, 6. September, 10 bis 13 Uhr, Grund- und Mittelschule Freudenberg

> Mittwoch, 7. September, 14 bis 17 Uhr Rathaus Ensdorf

> Donnerstag, 8. September, 14 bis 17 Uhr, Am Dorfplatz Ursensollen

> Freitag, 9. September, 14 bis 17 Uhr, Feuerwehrhaus Weigendorf

Samstag
03.09.2022 bis 05.09.2022

Rosenberger Kirwa |

Luitpoldplatz Sulzbach-Rosenberg

Rosenberger Kirwa |

Ort: Luitpoldplatz Sulzbach-Rosenberg
Termin / Zeit: Samstag 03.09.2022 bis 05.09.2022,

https://www.suro.city

Informationen im PDF-Format


Samstag
03.09.2022
14:00 Uhr

kindgerechter Museumsbesuch | Johann-Flierl-Museum,

Johann-Flierl-Museum Fürnried, Schulstr. 2, 92262 Birgland

kindgerechter Museumsbesuch | Johann-Flierl-Museum,

Ort: Johann-Flierl-Museum Fürnried, Schulstr. 2, 92262 Birgland
Termin / Zeit: Samstag 03.09.2022, 14:00 Uhr

http://www.johann-flierl.de/

Informationen im PDF-Format

Kindgerechter Museumsbesuch ab Schulkindalter mit Renate Päßler und Kerstin Bodendörfer im Johann-Flierl-Museum in Fürnried
Anmeldung im Pfarramt Fürnried Tel. 09666/401 oder unter gerda-stollner@web.de, Tel. 09186/907 906

Montag
05.09.2022 bis 09.09.2022

Jugendcamp goes to ALLGÄU für 14 - 17 Jahre, Kosten 150,00 EUR | Kreisjugendring Amberg Sulzbach, Tel.: KoJa - Tel. 09661 52858

Jugendherberge Füssen, Mariahilferstr. 5, Füssen

Jugendcamp goes to ALLGÄU für 14 - 17 Jahre, Kosten 150,00 EUR | Kreisjugendring Amberg Sulzbach, Tel.: KoJa - Tel. 09661 52858

Ort: Jugendherberge Füssen, Mariahilferstr. 5, Füssen
Termin / Zeit: Montag 05.09.2022 bis 09.09.2022,

https://www.das-jahresprogramm.de/jahresprogramm/

Informationen im PDF-Format



Unser Jugendcamp zieht weiter!

Wir brechen gemeinsam auf und verbringen die letzten Tage der Sommerferien im wunderschönen Allgäu.

Seen, Berge, Schlösser und coole Abenteuer warten auf uns. Es wird definitiv nicht langweilig!
Leistungen

- Hin- und Rückfahrt inbegriffen

- 5 Übernachtungen in einer Jugendherberge

- Vollverpflegung

- Eintritt Schloss Neuschwanstein

- Outdoor-Aktivitäten wie z.B. Canyoning, Klettern etc.

- Sonne, See und Berge

- und noch vieles mehr!



Weitere Infos erhältst du nach der Anmeldung!



Plätze: max. 24 TeilnehmerInnen

Verantwortlich: Senta Mitterer


Fragen?

Falls du Fragen hast, die Kosten dir sorgen machen oder irgendwas anderes - dann melde dich bitte unter: info@kjr-as.de

Dienstag
06.09.2022
09:30 Uhr

MINERVA liest im September | Buchhandlung Dorner

Buchhandlung Dorner, Luitpoldplatz 4, 92237 Sulzbach-Rosenberg

MINERVA liest im September | Buchhandlung Dorner

Ort: Buchhandlung Dorner, Luitpoldplatz 4, 92237 Sulzbach-Rosenberg
Termin / Zeit: Dienstag 06.09.2022, 09:30 Uhr

https://dorner.buchhandlung.de/

Informationen im PDF-Format

Je nach Wetterlage in der Historischen Druckerei Seidel oder im Garten des Cafè MINERVA - Klassiker und Neuerscheinungen werden vorgestellt – Eintritt kostenlos

Mittwoch
07.09.2022
18:00 Uhr

Still-Café "Säuglingspflegekurs für werdende Eltern" | St. Anna Krankenhaus

Großer Veranstaltungsraum, St. Anna Krankenhaus, Krankenhasustraße 16, 92237 Sulzbach-Rosenberg

Still-Café "Säuglingspflegekurs für werdende Eltern" | St. Anna Krankenhaus

Ort: Großer Veranstaltungsraum, St. Anna Krankenhaus, Krankenhasustraße 16, 92237 Sulzbach-Rosenberg
Termin / Zeit: Mittwoch 07.09.2022, 18:00 Uhr

https://www.kh-as.de/

Informationen im PDF-Format

Säuglingspflegekurs für werdende Eltern
Vor einer Geburt gibt es oft viele Fragen und Unsicherheiten in Sachen
Pflege und Versorgung Ihres Babys. In unserem monatlich stattfindenden
Säuglingspflegekurs erfahren Sie Wissenswertes rund um die Pflege Ihres
Sprösslings und die nötigte Baby-Erstausstattung.
Unser Säuglingspflegekurs für werdende Eltern findet am
Mittwoch, 07.09.2022 um 18:00 Uhr im großen Veranstaltungsraum statt.
Die Teilnahme ist kostenlos.
Anmeldung:
Selbstverständlich wird bei der Veranstaltung auf die geltenden Abstands-
und Hygieneregeln geachtet. Aus diesem Grund gibt es eine
Teilnehmerbegrenzung. Wir bitten um verbindliche Anmeldung
telefonisch unter 09661 520-420 oder per E-Mail an
stillberaterin@kh-as.de.
Voraussetzung für die Teilnahme ist Symptomfreiheit, das Tragen einer
Maske (mind. OP -Maske) sowie die Einhaltung von Abstands - und
Hygieneregeln.
Haben Sie Fragen?
Unser Pflegeteam der Geburtshilfe steht Ihnen telefonisch unter
Tel. 09661 520-420 oder per Mail stillberaterin@kh-as.de sehr gerne zur
Verfügung.
Wir bitten um Verständnis, dass eine Besichtigung der geburtshilflichen Station derzeit leider nicht möglich ist.

Freitag
09.09.2022
14:00 - 17:00 Uhr

Maxl der Spielebus | Kreisjugendring Amberg Sulzbach, KoJa AM Tel. 09621 10-1709

Feuerwehrhaus Weigendorf

Maxl der Spielebus | Kreisjugendring Amberg Sulzbach, KoJa AM Tel. 09621 10-1709

Ort: Feuerwehrhaus Weigendorf
Termin / Zeit: Freitag 09.09.2022, 14:00 - 17:00 Uhr

https://www.kjr-as.de/

Informationen im PDF-Format

Maxl-Spielebus steht in Startlöchern für Tour durch Landkreis

Amberg-Sulzbach. (exb) Er tourt bereits seit 1983 durch den Landkreis und ist eine Initiative des Kreisjugendrings und der Kommunalen Jugendarbeit: der Maxl-Spielebus. Auch in diesem Jahr fährt er in den Sommerferien wieder von Ort zu Ort im Amberg-Sulzbacher Land. Im Gepäck: Jede Menge Spielsachen für Kinder für ein buntes und spannendes Ferienprogramm. Diesmal geht es laut einer Pressemitteilung um "Zauber und Magie".

Der Auftakt der Spielebus-Tour ist am Montag, 8. August, in Ammerthal, unter anderem mit Landrat Richard Reisinger. Ab 14 Uhr warten der Landkreischef sowie das Team der Kommunalen Jugendarbeit und des Kreisjugendrings mit Anita Kinscher als Projektleiterin beim Sportgelände des TST Ammerthal auf die Kinder, um ihnen alles zu zeigen, was sie als Zauberer oder Zauberin brauchen. Doch der Zauberstab und einige magische Tricks sind nur der Anfang, verspricht Kinscher: "Beim ultimativen Quidditch-Spiel können die Kinder ihre Teamfähigkeit unter Beweis stellen, ihre Gegner mit geheimnisvollen Zaubersprüchen verzaubern und die leckersten Zaubertränke probieren."

Das Angebot richtet sich an Kinder im Alter zwischen 6 und 11 Jahren und ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Da das Programm im Freien stattfinden wird, sind Sonnenschutz und Getränke mitzubringen. Bei Regen muss der Spielebus den Angaben zufolge entfallen.

Der genaue Fahrplan

> Montag, 8. August, 14 bis 17 Uhr, Stodl-Wirt, TST Ammerthal

> Dienstag, 9. August, 10 bis 13 Uhr, Schulsportplatz Auerbach

> Dienstag, 14 bis 17 Uhr, Sportgelände TSV Königstein

> Mittwoch, 10. August, 10 bis 13 Uhr, Jugendzentrum Hängematte, Freifläche Feuerwehr Sulzbach , Annabergweg 1

> Donnerstag, 11. August, 10 bis 13 Uhr, Freizeitanlage unterhalb des Rathauses Kümmersbruck

> Freitag, 12. August, 14 bis 17 Uhr, Am Kirchplatz in Schwend

> Dienstag, 16. August, 14 bis 17 Uhr, Grund- und Mittelschule Schnaittenbach

> Mittwoch, 17. August, 10 bis 13 Uhr, Grundschule Neukirchen

> Mittwoch, 14 bis 17 Uhr, Sportplatz SC Eschenfelden

> Donnerstag, 18. August, Vilseck , 10 bis 13 Uhr, Pavillon in der Vilsaue

> Freitag, 19. August, 10 bis 13 Uhr, Schule Freihung

> Montag, 22. August, 10 bis 13 Uhr, Schule Hirschau

> Dienstag, 23. August, 14 bis 17 Uhr, Schule Gebenbach

> Mittwoch, 24. August, 10 bis 13 Uhr, Schlossgarten Schmidmühlen

> Donnerstag, 25. August, 10 bis 13 Uhr, Lauterachtal -Grundschule Hohenburg

> Freitag, 26. August, 10 bis 13 Uhr, Rathaus Rieden

> Montag, 29. August, 14 bis 17 Uhr, Grundschule Poppenricht

> Dienstag, 30. August, 10 bis 13 Uhr, Schule Illschwang

> Mittwoch, 31. August, 10 bis 13 Uhr Feuerwehrhaus Edelsfeld

> Donnerstag, 1. September, 10 bis 13 Uhr Grundschule Ebermannsdorf

> Freitag, 2. September, 10 bis 13 Uhr, Grund- und Mittelschule Hahnbach

> Montag, 5. September, 10 bis 13 Uhr, Sportplatz Kastl , Kneippbecken/Spielplatz Ruderwiese

> Dienstag, 6. September, 10 bis 13 Uhr, Grund- und Mittelschule Freudenberg

> Mittwoch, 7. September, 14 bis 17 Uhr Rathaus Ensdorf

> Donnerstag, 8. September, 14 bis 17 Uhr, Am Dorfplatz Ursensollen

> Freitag, 9. September, 14 bis 17 Uhr, Feuerwehrhaus Weigendorf

Samstag
10.09.2022

Hahnenkammlauf | FC Edelsfeld

Sportplatz Edelsfeld, Hahnenkamm, 92265 Edelsfeld

Hahnenkammlauf | FC Edelsfeld

Ort: Sportplatz Edelsfeld, Hahnenkamm, 92265 Edelsfeld
Termin / Zeit: Samstag 10.09.2022,

https://www.fc-edelsfeld.de/

Informationen im PDF-Format

Hinweise zu den Symbolen:

Informationen über das Event Externe Website des Events Informationen im PDF-Format Routenplaner