Willkommen in Sulzbach-Rosenberg der Herzogstadt mit Flair - pro Su-Ro

Direkt zum Seiteninhalt
Bergstadtbote Dezember
Der "Bergstadtbote" ist ein kostenfreies Monatsmagazin, er wird einmal im Monat an die Haushalte im jeweiligen Verbreitungsgebiet verteilt.

Im Bergstadtboten werden Themen aus der Politik wie auch aus Gesellschaft, Kultur und Bildung behandelt. Gemeinden, Vereine, Firmen und deren Aktivitäten werden vorgestellt. Menschen aus der Region finden ebenso ihren Platz wie interessante Informationen aus der Wirtschaft.


Die nächste Ausgabe erscheint am 29. Januar 2020
Weihnachten in der Stadt
Genießen Sie die stille Zeit und entdecken Sie unsere Weihnachtsmärkte, Konzerte, Feste und vieles, vieles mehr.

Hier geht´s rund
Der Geschäftsinhaber Thomas Kick hieß die Besucher herzlich Willkommen und präsentierte seinen Betrieb. Ob Tennis, Squash, Kegeln, Badminton, Klettern, Hüpfburg oder Tischtennis, hier ist für jeden das entsprechende Angebot vorhanden.

Wunschbaum
Weihnachten steht vor der Tür und das Schönste ist es, anderen eine Freude zu machen - machen Sie mit!

Wünsche werden wahr für die Kinder des Ernst-Nägelsbach Haus. Denn an diesem Weihnachtsbaum hängen Sterne und jeder von ihnen trägt einen Wunsch der Kinder dieser Einrichtung. Die Geschenke werden bei einer kleinen Adventsfeier am 18. Dezember vom Christkind im Ernst- Nägelsbach Haus übergeben.

Dieser Wunschbaum verbindet die verschiedenen Adventsaktivitäten unserer Stadt. Er startet bei der Eröffnung des Krippenwegs am 1. Dezember in Rosenberg und steht danach im Foyer der Sparkasse Rosenberg. Bei der Dorfweihnacht wird er den Platz schmücken und danach werden die Wunschsterne bei der Raiffeisenbank aufgehängt. Bei der Veranstaltung „Weihnachten Auf der Schanze“ wird er nochmals aufwarten. Die verschiedenen adventlichen Veranstaltungen werden mit dieser besonderen Aktion verbunden und unterstreichen das Miteinander.

Wie kann ich einen Wunsch erfüllen?
1. Stern mit einem Wunsch vom Wunschbaum abnehmen
2. Wunschgeschenk kaufen und verpacken
3. Das Geschenk gemeinsam mit dem Stern in der Tourist-Info im Rathaus abgeben

Einfacher kann Schenken nicht sein
Immer das 100 Prozent richtige Geschenk zu finden, ist sicherlich nicht nur eine Geschmacksfrage. Wer kennt das Geschenk-Problem nicht aus eigener Erfahrung: Das mühsam und mit viel Liebe Ausgesuchte ist zu groß, zu klein, doch nicht das Gewünschte, stand nicht auf der aktuellen Wunschliste - das Geschenk passt irgendwie überhaupt nicht.

Der Traum vom "passenden Geschenk" ist dabei so einfach realisierbar! Mit dem "SuRo Gutschein" wird für Schenkende wie Beschenkte der Traum vom 100 Prozent richtigen Geschenk garantiert in Erfüllung gehen. Nie war es einfacher jemandem eine Freude zu bereiten!
Lions-Adventskalender
Unterstützt von den Geschäften und Firmen der Region
Für die kommende Adventzeit gibt es wieder den Lions-Adventkalender. Die Jubiläumsausgabe des Kalenders hat es in sich: in jedem Türchen verbergen sich 10 Preise und am 24. Dezember steckt der Hauptpreis – ein Reisegutschein im Wert von 1.000,00 Euro. Die weiteren Gewinne
können sich sehen lassen: pro Su-Ro-Gutscheine, E-Reader-Tolino, Elektrogeräte, Büchergutscheine, Schlemmerfrühstück, Wohlfühlmassagen, Restaurantgutscheine, Werkzeug, Stand-up-Paddling, Fußpflege, Einkaufsgutscheine bis hin zu eine Apple iPad und ein Mountainbike. Der Gesamtwert liegt bei 10.500 Euro. Die Organisatoren bedanken sich ganz herzlich bei allen Sponsoren und Spendern für die Unterstützung. Mit dem Reinerlös der Kalenderaktion werden wieder soziale Einrichtungen in Sulzbach-Rosenberg und Umgebung unterstützt.

Ein Wettbewerb verschiedener Schulklassen ermittelte das Bild von Sofia Meisenhelter aus der Klasse 4G der Jahnschule in Rosenberg. Sie darf sich zusammen mit der Klasse 4G über eine Aufbesserung der Klassenkasse freuen.

Der diesjährige Adventskalender kann in verschiedenen Verkaufsstellen in Sulzbach-Rosenberg, Hahnbach, Königstein, Illschwang und Neukirchen zum Preis von 5,00 Euro erworben werden. Die Gewinner werden in der Sulzbach-Rosenberger-Zeitung sowie der Internetseite des Lions Clubs www.lions-club-sulzbach-rosenberg.de täglich veröffentlicht. Die Kalender sind nummeriert. Mit Vorlage des Kalenders mit der Gewinn-Nummer kann der Preis bei der entsprechenden Firma abgeholt werden.

Es kommen nur die verkauften Kalender zur Auslosung. Wichtig ist, dass bei der Verlosung des Hauptpreises am 24. Dezember alle -auch diejenigen Kalender, die bereits einen Preis gewonnen haben- zur Verlosung kommen. Es sollten also die Kalender nach einem Gewinn aufbewahrt werden – die Vorlage des Kalenders ist Pflicht.
Neuauflage 2020 der Familienmesse KOMPAS: viele Stände sind schon vergeben
Jetzt Aussteller werden!
Treffen Sie mehr als 10.000 Interessenten an einem Wochenende auf der Familienmesse KOMPAS!

Wunschkennzeichen

Wir begrüßen unsere neuen Mitglieder:
Wirtschaft und Kulturforum pro Su-Ro e.V.
1. Vorsitzender Kurt von Klenck
Frühlingstraße 12
92237 Sulzbach-Rosenberg
Telefon 09661/810746
Telefax 09661/810748
Zurück zum Seiteninhalt