Veranstaltungskalender und Termine für Sulzbach-Rosenberg und Umgebung - pro Su-Ro

Direkt zum Seiteninhalt

Veranstaltungskalender und Termine für Sulzbach-Rosenberg und Umgebung

Veranstaltungen und Termine 2019/2020 für  Sulzbach-Rosenberg und Umgebung, wir informieren Sie über aktuelle  Veranstaltungen, Feste, Kirchweihen, Theater, Konzerte und sonstiges in  der Umgebung. Sie haben einen Termin aus Ihrer Gemeinde, Verein od. ä.  der auch für die Öffentlichkeit interessant sein könnte? Dann schicken  Sie doch einfach eine Mail       
Wochenmarkt
Der Sulzbach-Rosenberger Wochenmarkt wird jeden Freitag am Luitpoldplatz von 8.00 bis 12.00 abgehalten. Von regionalen und biologischen Produkten bis hin zu mediterranen Köstlichkeiten bietet der Wochenmarkt alles was das kulinarische Herz begehrt.
Bergstadtbote
erscheint immer am letzten Mittwoch im Monat
Jahresprogramm der Kulturwerkstatt

24.08.19 - 26.08.19
Schlichter Kirwa


30.08.19 - 02.09.19
Schwender Kirwa


31. August
Mainschleifenrundfahrt und Weinprobe

Es erwartet Sie eine Mainschleifenrundfahrt in unserem Bus mit einem Reiseleiter. Sie erkunden die Winzerorte Escherndorf, Astheim, Nordheim und Sommerach sowie die Wallfahrtskirche Maria im Weingarten. Anschließend können Sie einen kleinen Bummel durch Volkach unternehmen.
Weinprobe mit fränkischen Schäufele:

Begrüßung mit 1 Glas fränkischem Secco im Innenhof des Weingutes Mößlein und Führung durch das Weingut. Weinprobe in der Weinstube, unterhaltsam präsentiert und fachkundig moderiert, dazu servieren wir ein Knuspriges fränkisches Schäufele mit Klößen und Blaukraut, Möglichkeit zum Weineinkauf.

31.08. - 02.09.2019 (Rosenberg, im Dorf)
Rosenberger Kirwa

4. September 2019 - 19:30 Uhr
Musikantenstammtisch im Vogelheim an der Edelsfelder Straße
Jeden ersten Mittwoch im Monat kommen sie aus allen Richtungen - die einen mit ihren Instrumenten, die anderen zum Zuhören und Mitsingen.


Donnerstag, 05. September 2019
traditionelles Knöcherlessen
(Surknöcherl  u. Surschäuferl ab Mittag)

Das Knöcherlessen enstand aus dem Stammtisch "Saubere Platten und wuchtige Zinken" die vor der "Bartl" Kirwa am Stammtischtag etwas besonderes zum Essen haben wollten, da schlug Ihnen damals der Wirt "Alfons Lotter" ein Knöcherlessen vor, die Tischgesellschaft stimmte zu und so wurde das zwischenzeitlich zur Tradition gewordene Knöcherlessen vor der "Kirwa" geboren.



07.09.2019 20:00 Uhr
Zillenfahrt auf der Vils von Hahnbach nach Kümmersbuch - Ferienprogramm der Stadt Sulzbach-Rosenberg für Kinder und Jugendliche

Zillenfahrt auf der Vils von Hahnbach nach Kümmersbuch
Wann: 14:00 Uhr – Ende nach Einkehr in Kümmersbuch /Veranstalter: FWU, Freie Wähler Umland
Ansprechpartner: Herrn Norbert Eisner
Tel. 0 96 61/5 26 82, 0174/3755994 E-Mail: Eisner.noba@vodafone.de
Treffpunkt: Hahnbach, Ablegestelle, Anmeldung: Ja, Kosten: Keine
Bei Hitze Kopfbedeckung, Nichtschwimmer evtl. Schwimmhilfen,
Begleitpersonen dürfen teilnehmen


13.09.2019 20:00 Uhr
FENZL MIT NEUER CD
Dea ma wos ma woin! – LIVE 2018/2019

6 Jahre war Michael Unfried Fenzl als Gründungsmitglied mit Django3000 non stop unterwegs. Er spielte dabei über 600 erfolgreiche Konzert in Deutschland und zahlreiche Auslandstouren. Ein Livealbum und vier Studio alben wurden in dieser Zeit produziert. Die CD „Bonaparty“ erreichte eine To20-Chartplatzierung.


19. – 21.09.2019
Besenfest mit Kultur- und Einkaufsnacht


20.09.2019 19:30 bis 21:30 Uhr Eintritt: 9,00 €
Das Modehaus - Lesung mit Julia Kröhn

Wir gehen ins Modehaus! An der Pro Su-Ro Kulturnacht laden wir zu einer besonderen Lesung ein ins Textilhaus Carl Schmidt:

Hundert Jahre, drei Frauen und ein Traum - ein Traum von Samt und Seide, von Freiheit und Liebe.

Die goldenen Zwanziger, spektakuläre Modekollektionen und … Coco Chanel. Fanny hat genug von der altbackenen Mode im familieneigenen Imperium und will in Paris als Modeschöpferin durchstarten.Am Ende hat sie nur als Mannequin Erfolg, und auch dieser glitzernde Traum zerplatzt. 1946 kämpft Tochter Lisbeth im zerbombten Frankfurt ums nackte Überleben – und um das Modehaus ihrer Vorfahren. Erfindungsreich führt sie es in eine neue Zeit, zahlt dafür jedoch einen hohen Preis. 1971 ist Rieke die Liebe wichtiger als das Geschäft. Doch dann steht das Familienunternehmen vor dem Bankrott – und sie vor einer folgenschweren Entscheidung...

Die große Leidenschaft von Julia Kröhn ist nicht nur das Erzählen von Geschichten, sondern die Beschäftigung mit der Geschichte: Die studierte Historikerin veröffentlichte – manchmal auch unter Pseudonym – bislang über dreißig großteils historische Romane. Mit »Das Modehaus« wagt sie den Sprung vom Mittelalter ins 20. Jahrhundert.


20.09.2019 20:00 Uhr
MONIKA DRASCH QUARTETT MIT "AUF DER BÖHMISCHEN GRENZ"

Monika Drasch – mit ihrer grünen Geige und den roten Haaren eine Wegbereiterin der Neuen Volksmusik – ist derzeit mit einem neuen Bühnenprogramm zur gleichnamigen CD unterwegs. 2013 ist ein fein komponiertes und arrangiertes Album entstanden, das die Grenzen ihrer bisherigen musikalischen Welten beim Bairisch Diatonischen Jodelwahnsinn, mit Hubert von Goisern, im Emerenz-Meier-Programm oder mit Hans Well genussvoll ausweitet und neue Klangfarben ins Spiel bringt.


21.09.2019 - 10:00 bis 19:00 Uhr
ZWIEFACHENTAG "DRUNTN VA DA WIRTSHAUSTÜR" – DIE OBERPFALZ UND IHRE ZWIEFACHEN (BAIRISCHEN)

Vorträge, Workshops für Tänzer, Sänger und Musikanten, eine Stadtführung und eine Fortbildung vermitteln Geschichte, Melodien und Spielpraxis des Bairischen, der seit 2016 im Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes steht. Am Abend wird ab 19 Uhr in den Wirtshäusern im Rahmen des „Birg aaf, birg o“ aufgespielt und getanzt.

Ablauf des Zwiefachentages:
10:00 Uhr: Öffnung des Tagungsbüros im Rathaus
10:30 Uhr: Eröffnung und Einführung ins Thema
11:00 – 12:45 Uhr: Vorträge rund um den Zwiefachen und Kindersingen
13:05 Uhr: Stadtführung
14:00 – 17:30 Uhr: Musizier-, Sing- und Tanzworkshops, Fortbildung
NÄHERE INFOS und Anmeldung zu den kostenlosen Workshops unter: www.zwiefachentag.de/


21.09.2019
Birg aaf, Birg o - Kneipenclubbing auf Bairisch

Heuer ist es also auch wieder soweit und in Zusammenarbeit mit dem Bezirksheimatpfleger Dr. Appl wird speziell der „ZWIEFACHE“; der 2017 ins deutsche Verzeichnis des immateriallen Kulturerbes der UN-Organisation UNESCO aufgenommen wurde, im Mittelpunkt stehen. Es wird dazu an diesem Tag Vorträge, Tanzkurse, Präsentationen ... geben. Die offizielle Eröffnung dieser Veranstaltung mit 1. Bürgermeister Michael Göth  und Dr. Appl und den Birgländer Musikanten wird wieder um 19.00 Uhr vor dem Sulzbacher Rathaus sein. Ab 19.30 Uhr wird es dann beim Sperber, Fuchsbeck, Weinstube Centro, der Landkutsche, im Capitol und der Kleinkunstbühne Historische Druckerei Seidel volkstümlich zugehen.


27.09.2019 - 19:30 Uhr Capitol
Geschwister als Team - Vortrag und Lesung mit Nicola Schmidt
***Nicola in Sulzbach-Rosenberg***
Mit jedem Geschwisterchen steigt der Trubelfaktor in einer Familie exponentiell. Warum? Aus Sicht der Evolution sind Geschwister Rivalen, die um Nahrung und Sicherheit konkurrieren. »Ich will zuerst Apfelsaft! Nein, das ist mein Platz! Ich will vorne sitzen!«


2. Oktober 2019 - 19:30 Uhr
Musikantenstammtisch im Vogelheim an der Edelsfelder Straße
Jeden ersten Mittwoch im Monat kommen sie aus allen Richtungen - die einen mit ihren Instrumenten, die anderen zum Zuhören und Mitsingen.


5. Oktober 2019 10:00 - 17:00 Uhr
Bandonion/Konzertina Workshop
unter dem Motto      ...eine bayerische Annäherung, in den Werkstatträumen der "Steinlinger Balginstrumente"


5. Oktober 2019 20:00 Uhr
MULO FRANCEL & FRIENDS
Der Saxophonist Mulo Francel entfesselt die Sinne mit seinen Liedern, Eigenkompositionen und waghalsigen Improvisationen. Seine Musik ist freimütig und kraftvoll und schöpft doch aus der uralten Bandbreite menschlicher Gefühlswelt: von sehnsuchtsvoller Melancholie bis hin zu packender Abenteuerlust.


12. Oktober 2019 20:00 Uhr - Capitol
Original Bauernsfünfer
70 Jahre Capitol und die "Original Bauernsfünfer" kommen. Karten jetzt auf NT-Ticket..


13. Oktober 2019 – 14.30 Uhr (Treffpunkt Löwenbrunnen, Luitpoldplatz, Su.-Ro.)
Sonder-Stadtführung
mit Günter Haller und Comitas Sulczpach (von der historischen Gruppe Stiberfähnlein) zur Fürstenquelle, Schlosskapelle, Wohnturm, Schlossgarten.


15. Oktober - 15. November 2019 20:00 Uhr
31. Schlemmerwochen - eine Küche der besonderen Art
Seit über einem Vierteljahrhundert veranstalten die Schlemmerwirte in den Herbstmonaten dieses kulinarische Event. Das Ziel ist es, den Gästen außergewöhnliche Gaumenfreuden zu servieren. Besonderen Wert legen die Wirte dabei auf die Verwendung regionaler Produkte. Damit wird die Qualität und Frische der einzelnen Zutaten gewährleistet. Der positive Nebeneffekt: unsere Region profitiert davon.


17. Oktober 2019 – 19.30 Uhr (Aula der Krötensee-Mittelschule, Dieselstr. 29, Su.-Ro.)
Jahreskonzert der Bergknappenkapelle

18. Oktober 2019 20:00 Uhr
GANKINO CIRCUS - "DIE LETZTEN IHRER ART"
Die Letzten ihrer Art“ – der Titel trifft den Nagel auf den Kopf: vier virtuose Musiker, begnadete Geschichtenerzähler und kauzige Charakterköpfe, ein hinreißend verqueres Bühnengeschehen, handgemachte Musik und eine große Portion provinzieller Wahnsinn – wo, bitteschön, gibt’s das heute noch?

6. November 2019 - 19:30 Uhr
Musikantenstammtisch im Vogelheim an der Edelsfelder Straße
Jeden ersten Mittwoch im Monat kommen sie aus allen Richtungen - die einen mit ihren Instrumenten, die anderen zum Zuhören und Mitsingen.


08.11.2019 20:00 Uhr
TOM BAUER: "DREI WÜNSCHE FREI" ...DAS BIERISCHE KLEINKUNSTMUSICAL

Zwei Jahre nach dem Erfolgsmusical Oschnputtl zaubert der Kulturpreisträger Tom Bauer zur Freude seiner Fans ein neues Kleinkunstmusical auf Bayerns Bühnen. "Drei Wünsche frei" heißt sein neuestes Stück. Er entführt seine Zuschauer ins Jahre 1516 ins schöne Bayernland. Herzog Wilhelm IV. hat gerade den Landtag zusammengetrommelt, um das wohl wichtigste Dokuments Bayerns zu beschließen – das bayerische Reinheitsgebot! Doch da kommt ihnen die Protagonistin des Stückes in die Quere: Furunkula, die Zauberfee, gespielt von Veronika Frank bringt viel Wirbel in das Stück und auf die Bühne.


16. November 2019 - Gasthaus "Zum Bartl"
Preisschafkopf der Siedlergemeinschaft Feuerhof

Öffentlicher Preisschafkopf. Es winken wieder attraktive Preise


17.11.2019 – 8.30 bis 18.00 Uhr
Martini-Markt (verkaufsoffener Sonntag)


23. November 2019 20:00 Uhr
BLOEZINGER MIT DEM PROGRAMM "ERICH"
Robert Blöchl und Roland Penzinger, zusammengenommen „BlöZinger“, sind eine echte Gefahr. Eine Gefahr für untrainierte Zwerchfelle und eingerostete Gehirnwindungen. In ihrem Programm „ERiCH“ thematisieren sie Absurdes, Typisches und Untypisches aus dem Mikro-Biotop Familie.


30. November 2019
Rothenburger Reiterlesmarkt - Mehr Weihnacht als Markt
Alle Jahre wieder verwandelt sich das mittelalterliche Rothenburg in ein Wintermärchen. Schon seit dem 15. Jahrhundert wird die festliche Adventszeit durch einen wundervollen Weihnachtsmarkt begleitet. Auf über 500 Jahre gelebte Tradition kann dieser Markt zurückblicken und es hat sich seit dieser Zeit wohlweislich nur wenig an seinem historischen Ursprung geändert.
Zur Steigerung der Körperwärme empfiehlt sich weißer Glühwein, um satt zu werden, sind die original Rothenburger Schneeballen, oder wer es lieber deftig mag, Rostbratwürste und Maronen bestens geeignet


4. Dezember 2019 - 19:30 Uhr
Musikantenstammtisch im Vogelheim an der Edelsfelder Straße
Jeden ersten Mittwoch im Monat kommen sie aus allen Richtungen - die einen mit ihren Instrumenten, die anderen zum Zuhören und Mitsingen.




Sulzbach-Rosenberg "Stadt der Weihnachtsmärkte"

Rosenberger Krippenweg

Krippendarstellungen - von der zierlichen Miniatur bis hin zu fast lebensgroßen Figurengruppen machen das „Dorf“ zu einer einzigartigen weihnachtlichen Bühne.
vom 1. Advent bis zum 6. Januar.


Winter-Anna-Fest rund um die Wallfahrtskirche
29. - 30. November.
Das Geheimnis der großen Beliebtheit des Winter-Anna-Festes ist vielleicht, dass für jeden etwas dabei ist. Sicher liegt es auch an der besonderen stimmungsvollen Atmosphäre, wie sie kaum anderswo zu erleben ist. Vielleicht ist es auch die Kombination aus weltlichem und christlichem Teil, mit Gottesdiensten und Prolog der Mutter Anna.


Rosenberger Dorfweihnacht

Am Samstag, 7. Dezember und Sonntag, 8. Dezember verwandelt sich der Rosenberger Ortskern wieder in ein stimmungsvolles Winterwunderland.


Weihnachtsmarkt Sulzbach
12. bis 15. Dezember

Die vorweihnachtliche Hektik abstreifen, sich Zeit nehmen, eintauchen in die fröhlich-friedliche Menge, herumbummeln und stehenbleiben, alte Bekannte treffen, da und dort von den kleinen Leckereien probieren, vielleicht sogar für einen Augenblick in Gedanken versinken, sich an frühere Weihnachten erinnern, sich wundern, wie viel Zeit schon wieder vergangen ist – all das ist Weihnachtsmarkt.


Weihnachtsmarkt am Hochofen

22. Dezember
An diesen Samstag werden wieder Tausende nach Rosenberg strömen, um den einzigartigen Flair der alten Maxhütte zu erleben. Die Musik und viele Stände rund ums große Lagerfeuer sorgen für das leibliche Wohl.

6. Dezember 2019 20:00 Uhr
MATTHIAS EGERSDÖRFER & HEINRICH FILSNER „MÜNDLICH“
Matthias Egersdörfer erzählt seine Geschichten mit trockenem Humor und lebhafter Improvisation. Es geht dabei z. B. um die Schwierigkeiten bei Bastelarbeiten in der Schule, unvorteilhafte Faschingskostüme oder schöne Wörter, die man sein ganzes Leben nicht vergisst. Egersdörfer schwankt zwischen Wut und Begeisterung und fängt zielsicher mit lakonischem Minimalismus Seelezustände aller Art ein.
13.12.2019 20:00 Uhr
MATHIAS KELLNER mit neuem Programm "Tanzcafé Memory"

Unermüdlich kreativ und konsequent gestaltet der Singer/Songwriter Mathias Kellner seit Jahren die bayerische Musikszene unbeirrbar mit. Am 21. September 2018 veröffentlichte er sein viertes Soloalbum mit dem viel sagenden Titel „Tanzcafé Memory“. Denn der bei Regensburg lebende Niederbayer beschäftigt sich darauf nochmals mit seinem Lieblingsthema: der Vergangenheit, also auch der Jugend und Kindheit. Darum ging es auch schon auf seinem letzten Konzeptalbum „Zeitmaschin“. In „Tanzcafé Memory“ vervollständigt er einerseits die Erinnerungen und bricht andererseits mit einigen Klischees, die der „guten alten Zeit“ hartnäckig anhängen. Kellner zeichnet in seinen Texten dabei keine sentimentalen Luftschlösser. Er beschreibt vielmehr Alltagssituationen in all ihrer tragisch-komischen Pracht. Er singt von todlangweiligen Sonntagnachmittagen, verwöhnten Nachbarsgören oder Mutproben im Wald, von missverstandenen Kindern und unfreiwilligen Drogentrips. Musikalisch gilt noch immer: Wo Kellner draufsteht, ist auch Kellner drin, hand- und selfmade sowohl was die Komposition, Produktion als auch die Aufnahme und Mischung anbelangt. Der Vollblutmusiker Kellner spielt mitreißende Konzerte, in denen er seine sorgfältig ausgearbeiteten Lieder durch aberwitzig-skurrile Anekdoten verknotet und zu einem Gesamtkunstwerk werden lässt. Mit einer Stimme, die eben noch samtig weich, plötzlich kratzig laut daherkommt, vertont er Geschichten aus dem bayerischen Hinterland fernab von kitschiger Landhaus-Romantik. Die große Hauptrolle in seinem Schaffen spielt, neben seiner unverkennbaren Stimme, die akustische Gitarre. Wer Mathias Kellner schon live gesehen hat weiß, dass die Rhythmen und nuancierten Melodieläufe, die er dem Instrument entlockt, einfach immer explizit nach „Kellner“ klingen. In seinen neuen Songs experimentierte er viel mit Fingerpicking und so erinnern manche Lieder an Songster wie Blind Willie McTell oder Dave van Ronk.

4. Janaur 2020
Stadtball
Stadt- und Inthronisationsball der Faschingsgesellschaft Knappnesia


29. Janaur 2019
Bergstadtbote
Heute erscheint die neue Ausgabe des Bergstadtboten


1. Februar 2020 - Historische Druckerei Seidel
MTM Wurzelwasser
Austropop aus Bayern!
Mathias Kellner. Tobias Heindl. Martin Dietl.


2. Februar 2020
Lichtmess-Markt
mit verkaufsoffenem Sonntag ab 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr - Verkaufsoffen von 13.00 bis 17.00 Uhr


5. Februar 2020 - 19:30 Uhr
Musikantenstammtisch im Vogelheim an der Edelsfelder Straße
Jeden ersten Mittwoch im Monat kommen sie aus allen Richtungen - die einen mit ihren Instrumenten, die anderen zum Zuhören und Mitsingen.


7. Februar 2020 - - Historische Druckerei Seidel
MAXI PONGRATZ: Kofelgschroa Solo
Der Akkordeonspieler, Texter, Liedschreiber und ein Kofelgschroa der ersten Stunde.


14. Februar 2020 - Historische Druckerei Seidel
CHRISTOPH WEIHERER: Neues Programm
Ein Querkopf mit dem hinterhältigen Kichern des Boandlkramers, intelligenten Texten, mitreißender Musik und grandios bissigem Humor.


26. Februar 2020
Bergstadtbote
Heute erscheint die neue Ausgabe des Bergstadtboten


26. Februar 2020 - 14:00 Uhr
Knappnesia Fischzug
Traditioneller Fischzug durch Sulzbach-Rosenberg


4. März 2020 - 19:30 Uhr
Musikantenstammtisch im Vogelheim an der Edelsfelder Straße
Jeden ersten Mittwoch im Monat kommen sie aus allen Richtungen - die einen mit ihren Instrumenten, die anderen zum Zuhören und Mitsingen.


13. März 2020 - Historische Druckerei Seidel
RAITH & BLAIMER: Geschichten einer Ehe
Eine musikalische Reise durch 25 Jahre Ehe.


15. März 2020
Kommunalwahlen

Am 15.03.2020 sind Sie bei den Kommunalwahlen zur Wahl des Stadtrats der Stadt Sulzbach-Rosenberg, des Landrats des Landkreises Amberg-Sulzbach sowie des Kreistages aufgerufen.


20. März 2020 - Historische Druckerei Seidel
WELLKÜREN: Abendlandler
Heilmittel gegen die Idiotisierung des Abendlands (SRZ vom 26.06.17).


25. März 2020
Bergstadtbote
Heute erscheint die neue Ausgabe des Bergstadtboten


1. April 2020 - 19:30 Uhr
Musikantenstammtisch im Vogelheim an der Edelsfelder Straße
Jeden ersten Mittwoch im Monat kommen sie aus allen Richtungen - die einen mit ihren Instrumenten, die anderen zum Zuhören und Mitsingen.


4. April 2020 - Historische Druckerei Seidel
JÖRG HEGEMANN BOOGIE TRIO
mit Matthias Klüter (Kontrabass) und Dirk Engelmeyer (Schlagzeug/Gesang):
Das authentischste Boogie-Trio weit und breit


19. April 2020
Weisser Sonntag-Markt mit verkaufsoffenem Sonntag
ab 08:30 Uhr bis 18:00 Uhr - Verkaufsoffen von 13.00 bis 17.00 Uhr


24. April 2020 - Historische Druckerei Seidel
BLONDER ENGEL: Ein bunter Strauß aus Liedern
Konzeptkunst und Sitzmusik.


29. April 2020
Bergstadtbote
Heute erscheint die neue Ausgabe des Bergstadtboten

24. - 26. April 2020
KOMPAS die Familienmesse
Sulzbach-Rosenberg wird wieder zur Messestadt –
Herzlich willkommen bei der Familienmesse „KOMAPS“
25. - 26. April - 15:00 Uhr
Fashion-Trend "Junge Mode"
Die Familienmesse KOMPAS präsentiert die Fashion-Trends im Bereich „Junge Mode“. Die modebewussten Damen und Herren bekommen hier in sehr ansprechender und unterhaltsamer Weise geballte Informationen, was für Frühjahr und Sommer 2020 unbedingt in den Kleiderschrank gehört.
25. - 26. April - 16:30 Uhr
Fashion-Trend "Dirndl & Brautmode"
Eine wahre Bereicherung für die Modenschau wird die Vorstellung von individueller Braut- und Trachtenmode. Neben dem exklusivem Stil und überzeugen dabei auch bezaubernder Designerschmuck und Accessoires
25. April - 13:00 Uhr / 26. April - 10:00 Uhr
THW zeigt seine Leistungsfähigkeit
Das THW sorgt mit seinen spannenden Vorführungen bei der Familienmesse „KOMPAS“ immer wieder für Highlights im Rahmenprogramm. Dabei versäumen es die Verantwortlichen nicht, auch kräftig die Werbetrommel für ihre Einrichtung zu rühren, um sich den Nachwuchs zu sichern.
26. April
Fernweh ganz nah
Die Tourismusregionen der Metropolregion stellen sich vor
Entdecken Sie die vielfältigen Freizeitattraktionen und tolle Naherholungsziele in der Region! Ob mit dem Rad, Auto, VGN, oder zu Fuß, viele Informationen und Anregungen für Tagesausflüge gibt es auf der Tourismusbörse - Fernweh ganz nah in der Metropolregion Nürnberg. Egal ob jung, ob alt, ob alleine oder in der Gruppe, die Region hat für jeden was zu bieten. Kommen. Staunen. Entdecken.

6. Mai 2020 - 19:30 Uhr
Musikantenstammtisch im Vogelheim an der Edelsfelder Straße
Jeden ersten Mittwoch im Monat kommen sie aus allen Richtungen - die einen mit ihren Instrumenten, die anderen zum Zuhören und Mitsingen.


8. Mai 2020 - Historische Druckerei Seidel
LUDWIG SEUSS BAND
Die ultimative Blues, Boogie, Cajun & Zydeco Band.


9. Mai 2020
Landkreislauf
2020 ist der 1. FC Neukirchen an der Reihe, der Verein wurde 1920 gegründet. Und damit hat Neukirchen den Zuschlag als Zielort für den Landkreislauf im nächsten Jahr bekommen


9. – 17.05.2020 (Volksfestplatz)
67. Frühlingsvolksfest


16. Mai 2020 - Historische Druckerei Seidel
HELMUT A. BINSER: Löwenzahn
40. Was für eine Zahl. In der Lebensmitte angekommen präsentiert Helmut  A. Binser sein nagelneues Bühnenprogramm und geht mit vollem Tatendrang  ans Werk.


27. Mai 2020
Bergstadtbote
Heute erscheint die neue Ausgabe des Bergstadtboten


29. Mai 2020 - Historische Druckerei Seidel
STEFAN LEONHARDSBERGER & MARTIN SCHMID
"Da Billi Jean is ned mei Bua" - ein Liederabend.


3. Juni 2020 - 19:30 Uhr
Musikantenstammtisch im Vogelheim an der Edelsfelder Straße
Jeden ersten Mittwoch im Monat kommen sie aus allen Richtungen - die einen mit ihren Instrumenten, die anderen zum Zuhören und Mitsingen.


12. Juni bis 12. Juli 2020
Fußball Europameisterschaft

Insgesamt 24 Nationen treten von 12. Juni bis 12. Juli 2020 bei der Fußball Europameisterschaft 2020 an


24. Juni 2020
Bergstadtbote
Heute erscheint die neue Ausgabe des Bergstadtboten


26. bis 28. Juni 2020 | Altstadt Sulzbach
44. Altstadtfest

Mit Beteiligung zahlreicher Vereine, der örtlichen Gastronomie, der Kindergärten, Musikern usw. bietet das Altstadtfest wieder an drei Tagen in der Altstadt von Sulzbach beste Unterhaltung für Alt und Jung. Das Mittelalterlager, die Kindermeile, Live-Musik auf sieben Bühnen und vieles mehr laden ein zum Feiern.


1. Juli 2020 - 19:30 Uhr
Musikantenstammtisch im Vogelheim an der Edelsfelder Straße
Jeden ersten Mittwoch im Monat kommen sie aus allen Richtungen - die einen mit ihren Instrumenten, die anderen zum Zuhören und Mitsingen.


10. bis 19. Juli 2020
Knorr-v.-Rosenroth-Festspiele

Zu den glanzvollen Höhepunkten des höfischen Lebens im 17. Jahrhundert gehörten auch musisch-theatralische Darbietungen. In dieser Tradition stehen die heutigen Knorr-von-Rosenroth-Festspiele in Sulzbach-Rosenberg. Sie bringen dramatische und musikalische Kostbarkeiten der Barockzeit auf die Bühne und lassen so die europäische Hof- und Festkultur dieser Epoche für den modernen Zuschauer lebendig werden.


16. Juli 2020 - 20:00 Uhr Schloßhof
Rolf Miller

Alles scheint wie immer, und bleibt genauso anders. Die Zeiten ändern sich, Miller bleibt - trocken wie eh und je, in seiner unnachahmlichen Selbstgefälligkeit. „Me, myself and I“ - wo ist das Problem, ich bin mir genug - aber damit reicht es jetzt endlich noch lange nicht: OBACHT MILLER - das neue Programm von Rolf Miller.


18. - 26. Juli 2020
Annabergfest

Das Annabergfest Sulzbach-Rosenberg ist das größte Bergfest im Landkreis Amberg-Sulzbach. Seit dem 14. Jahrhundert ist eine Wallfahrt im Sulzbacher Land zu einer der heiligen Anna geweihten Kapelle nachgewiesen. Alljährlich zieht der Annaberg Tausende von Menschen an. Freilich finden ganz besonders in der Bergfestwoche Ende Juli Gläubige und Pilger den Weg zur St. Anna Wallfahrt. In der Festwoche bieten zahlreiche Metzger, Bäcker, Brauereien und viele andere Standbetreiber Köstlichkeiten zur Stärkung an.


24. Juli bis 9. August 2020
Olympische Sommerspiele 2020

Die 31. Olympischen Spiele der Neuzeit finden 2020 in Tokio statt


29. Juli 2020
Bergstadtbote
Heute erscheint die neue Ausgabe des Bergstadtboten


5. August 2020 - 19:30 Uhr
Musikantenstammtisch im Vogelheim an der Edelsfelder Straße
Jeden ersten Mittwoch im Monat kommen sie aus allen Richtungen - die einen mit ihren Instrumenten, die anderen zum Zuhören und Mitsingen.


22. - 24. August 2020 - Oh Kirwa lou niat nou!
Woizkirwa Sulzbach, Heimatverein Birgland, Heimat- und Trachtenverein Stamm

Die altüberlieferte Sulzbacher-Woizkirwa (als orginellste Brauchtumskirwa 2008 im Landkreises Amberg-Sulzbach ausgezeichnet), beginnt am vorletzten Sonntag im August am Samstagmorgen um 7 Uhr mit dem Fällen und Holen des Kirwabaums und dauert bis Montagnacht 24 Uhr.
Das Kirwawahrzeichen wird von den Kirwaboum/Moilern und Helfern/Helferinnen am Bauhof in Sulzbach hergerichtet (Kränzebinden, Ringeln, Schmücken usw.) und am Samstagnachmittag um 14 Uhr am Luitpoldplatz aufgestellt. Nach dem allgemeinen Kirwabetrieb übernehmen die Kirwaboum- und -moila die Nachtwache bis zum Sonntagmorgen.


26. August 2020
Bergstadtbote
Heute erscheint die neue Ausgabe des Bergstadtboten


2. September 2020 - 19:30 Uhr
Musikantenstammtisch im Vogelheim an der Edelsfelder Straße
Jeden ersten Mittwoch im Monat kommen sie aus allen Richtungen - die einen mit ihren Instrumenten, die anderen zum Zuhören und Mitsingen.


05. - 07. September 2020 (Rosenberg, im Dorf)
Rosenberger Kirwa


17. – 19. September 2020
Besenfest mit Kultur- und Einkaufsnacht


19. September 2020 - Historische Druckerei Seidel
AUGUST ZIRNER & SVEN FALLER
Transatlantische Geschichten - Musik & Erzähltes


25. September 2020 - Historische Druckerei Seidel
HOMELESS BERNIE'S BOOGIE NIRVANA
Die musikalischen Wurzeln der Band lagen von Anfang an in der  vielfältigen Tradition des Blues und Bluesrock der 60er und 70er Jahre.


30. September 2020
Bergstadtbote
Heute erscheint die neue Ausgabe des Bergstadtboten


7. Oktober 2020 - 19:30 Uhr
Musikantenstammtisch im Vogelheim an der Edelsfelder Straße
Jeden ersten Mittwoch im Monat kommen sie aus allen Richtungen - die einen mit ihren Instrumenten, die anderen zum Zuhören und Mitsingen.


9. Oktober 2020 - Historische Druckerei Seidel
CHRISTIAN SPRINGER - Vorpremiere!
Kabarett vom Feinsten!


16. Oktober 2020 - Historische Druckerei Seidel
KELLER STEFF solo: A runde Mischung
Damit nix passiert, braucht´s an Bulldogfahrer... So war das beim Keller  Steff - und den braucht´s immer und vorallem immer noch!


23. Oktober 2020 - Historische Druckerei Seidel
FRANZISKA WANNINGER: Furchtlos glücklich
Nach der Premiere urteilte die Süddeutsche Zeitung: “…geboren im Sternzeichen Typenkabarettistin, Aszendent Rampensau."


28. Oktober 2020
Bergstadtbote
Heute erscheint die neue Ausgabe des Bergstadtboten


4. November 2020 - 19:30 Uhr
Musikantenstammtisch im Vogelheim an der Edelsfelder Straße
Jeden ersten Mittwoch im Monat kommen sie aus allen Richtungen - die einen mit ihren Instrumenten, die anderen zum Zuhören und Mitsingen.


8. November 2020
7. Bayerisches Honigfest
Bienenzuchtverein Sulzbach-Rosenberg . Die Veranstaltung findet in der Krötensee-Schule statt. Es werden Imker aus ganz Bayern zu dem Fest erwartet, das auch für die Öffentlichkeit zugänglich sein wird.


15. November 2020 – 8.30 bis 18.00 Uhr
Martini-Markt (verkaufsoffener Sonntag)


25. November 2020
Bergstadtbote
Heute erscheint die neue Ausgabe des Bergstadtboten


2. Dezember 2020 - 19:30 Uhr
Musikantenstammtisch im Vogelheim an der Edelsfelder Straße
Jeden ersten Mittwoch im Monat kommen sie aus allen Richtungen - die einen mit ihren Instrumenten, die anderen zum Zuhören und Mitsingen.


4. Dezember 2020 - Historische Druckerei Seidel
NICK WOODLAND - Britisch-bayerische Blues-Legende
Kurz: Ein Sound irgendwo zwischen Mississippi-Delta und Highway durchs Alpenvorland.
Ganz kurz: Ein Pflichttermin nicht nur für Blues-Fans!




Wirtschaft und Kulturforum pro Su-Ro e.V.
1. Vorsitzender Kurt von Klenck
Frühlingstraße 12
92237 Sulzbach-Rosenberg
Telefon 09661/810746
Telefax 09661/810748
Zurück zum Seiteninhalt