Schnelle Suppe - pro Su-Ro

Direkt zum Seiteninhalt

Schnelle Suppe

Schnelle Suppe
für kalte Tage

Hülsenfrüchte gehören seit jeher zu einem der wichtigsten Nahrungsmittel im Ayurveda. Sie liefern hochwertiges, pflanzliches Protein und enthalten viele Mineralstoffe und Vitamine der B-Gruppe. Linsen sind ebenso ein prima Eisenlieferant. Gerade Vegetarier oder Veganer, sollten zwei bis drei Mahlzeiten pro Woche mit Hülsenfrüchten zu sich nehmen. Roten Linsen sind nach zehn Minuten gar und müssen nicht eingeweicht werden. Die ayurvedischen Gewürze machen sie herrlich bekömmlich, auch für sensible Bäuche.

Zubereitung:
Gehackte Zwiebeln und Knoblauch einige Minuten im heißen Ghee anbraten lassen. Anschließend die Gewürze hinzugeben und ebenfalls etwas schmoren lassen. Dann die Linsen in den Topf geben und andünsten, mit Wasser ablöschen und 10 Minuten garen lassen. Danach die Kokosmilch dazu gießen und pürieren. Wenn die Suppe zu dickflüssig ist, kann sie mit Wasser verdünnt werden. Zuletzt mit Salz abschmecken und ,mit Bockshornkleeblättern garniert, servieren. Gewürze und Linsen sind in unserem Praxis- oder Online-Shop erhältlich. Nach Absprache, können sie in unserer Praxis abgeholt werden.

Viel Spaß beim Nachkochen und Genießen !

Zutaten für 2 Portionen:
70 g rote Linsen gewaschen
250 ml Wasser
½ Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Ghee (vegan Kokosfett)
1 geh. TL Dal Masala
1TL Kurkuma gemahlen
1 TL schwarzer Senfsamen
Ca. 1 cm frischer Ingwer gehackt
200 ml Kokosmilch
Salz nach Belieben

Foto: SAHANA Ayurveda Praxis
Wirtschaft und Kulturforum pro Su-Ro e.V.
1. Vorsitzender Kurt von Klenck
Frühlingstraße 12
92237 Sulzbach-Rosenberg
Telefon 09661/810746
Telefax 09661/810748
Zurück zum Seiteninhalt