Kichererbsensalat - pro Su-Ro

Direkt zum Seiteninhalt
Ayurvedischer Kichererbsensalat
Das kleine Nährstoffwunder

Kichererbsen sind unglaublich gesund und schmecken in deftigen Currys, als herzhafter Dip oder leckerer Salat. Sie punkten in Sachen Nährstoffen vor allem als Kalzium,- Eisen und Folsäurelieferant. Auch der hohe Eiweißgehalt ist gerade bei einer vegetarischen oder veganen Ernährungsweise sehr von Bedeutung.
Dieser Salat kann gut vorbereitet werden und eignet sich perfekt als gesunder Snack oder Mittagessen bei der Arbeit oder Schule. Kichererbsen machen satt und glücklich!

2 Dosen Kichererbsen (á 240 g abgetropft)
1 großer Apfel
1 große Karotte
2 EL Petersilie gehackt
2 EL Cranberries
Dressing:
2 EL Olivenöl
3 EL Zitronensaft
1 TL Ceylon Zimt gemahlen
1 TL Kreuzkümmel frisch gemörsert
1 TL Salz
1 EL Ahornsirup

Zubereitung:

Die Kichererbsen abtropfen lassen und mit klarem Wasser abspülen. Apfel und Karotte würfeln. Aus den Zutaten ein Dressing herstellen. Anschließend alles gut vermischen und 30 Minuten durchziehen lassen. Vor dem Servieren mit reichlich Petersilie bestreuen.
Viel Spaß beim Nachkochen und Genießen!

Noch mehr gesunde Rezepte und Gesundheits-Tipps:
Instagram: Sahana_ayurveda_praxis

Wirtschaft und Kulturforum pro Su-Ro e.V.
1. Vorsitzender Kurt von Klenck
Frühlingstraße 12
92237 Sulzbach-Rosenberg
Telefon 09661/810746
Telefax 09661/810748
Zurück zum Seiteninhalt