Das Kommunalunternehmen begrüßt seine neuen Azubis - pro Su-Ro

Direkt zum Seiteninhalt

Das Kommunalunternehmen begrüßt seine neuen Azubis

Presse
Das Kommunalunternehmen begrüßt seine neuen Azubis

Zum Start in das neue Ausbildungsjahr begrüßt das Kommunalunternehmen insgesamt 28 Auszubildende.
Eilika Oseloff und Lena Raith absolvieren ihre Ausbildung zur Medizinischen Fachangestellten am Standort in Sulzbach-Rosenberg. 25 junge Frauen und Männer starteten zum 01.09.2021 in die generalistische Pflegeausbildung zum/zur Pflegefachmann/-frau (m/w/d).
Zum 01.10.2020 startet außerdem die Ausbildung zum Anästhesietechnischen Assistenten (m/w/d), die am St. Anna Krankenhaus in Zusammenarbeit mit dem Centrum für Kommunikation, Information und Bildung (cekib) des Klinikums Nürnberg angeboten wird.
Das Kommunalunternehmen „Krankenhäuser des Landkreises Amberg-Sulzbach“, zu dem das St. Anna Krankenhaus in Sulzbach-Rosenberg und die St. Johannes Klinik in Auerbach gehören, zählt mit aktuell rund 80 Auszubildenden zu einem großen Ausbildungsbetrieb im Landkreis Amberg-Sulzbach.
„Wir freuen uns, dass wir wieder so viele junge Menschen beim Start ins Berufsleben begleiten können“, betont stv. Vorstand Thomas Baldauf.
Nähere Informationen zu unseren Ausbildungsberufen finden Sie auf unserer Homepage www.kh-as.de/de/karriere/ausbildungsplaetze
Wirtschaft und Kulturforum pro Su-Ro e.V.
1. Vorsitzender Kurt von Klenck
Frühlingstraße 12
92237 Sulzbach-Rosenberg
Telefon 09661/810746
Telefax 09661/810748
Zurück zum Seiteninhalt