Besenfest 2018 - pro Su-Ro

Direkt zum Seiteninhalt

Besenfest 2018

Presse
Die ganze Stadt auf den Beinen

Beim Besenfest steppte drei Tage der Bär in den Straßen der Innenstadt und der Wettergott spielte mit. Zunächst ging es am Donnerstag ganz traditionell mit dem Auskehren der Schnäppchen bei den Einzelhändlern los und lockte viele Kunden in die Läden. Am Freitag legte die Veranstaltung mit dem Marktfest am Luitpoldplatz so richtig los und überraschte die Wochenmarktgäste mit Musik, Gewinnspiel und besonderen Angeboten. Viele nutzen die Gelegenheit bei schönem Wetter ein wenig zu verweilen und das Fest mit einer kleinen Brotzeit zu genießen. Viel zu sehen gibt es wie immer am Samstag bei dem Tag der Vereine, wo die Jugendfeuerwehr, die Cheerleader, der Tierschutzverein Amberg und verschiedene Parteien für das Publikum präsent waren. Der Höhepunkt war allerdings diesmal der Familientag der Kreisgruppe des Bayerischen Kreuz. Die Innenstadt war gesperrt um das breite Angebot zu präsentieren. Von den Kindertagesstätten bis zur Seniorentreff, von spektakulären Tauchbecken oder der Hunde-Rettungs-Staffel bis zur Kletterwand  - überall waren die Helfer in ihrer Ausrüstung zu sehen und stellten ihre Arbeit vor. Diesen Ehrenamtlichen ist es zu verdanken, dass  bei Unfällen und Unglücksfällen schnell und fachgerecht Hilfe geleistet werden kann.

Ein herzliches Dankeschön von pro Su-Ro gilt allen Beteiligten und Besuchern bei unserem Besenfest 2018!

Bilder: Frau Groth
Herzlichen Dank allen Gästen und Teilnehmer beim Besenfest!

Ganz besonders bei dem Kreisverband des Bayerischen Roten Kreuz für den tollen Familientag.
Wirtschaft und Kulturforum pro Su-Ro e.V.
1. Vorsitzender Kurt von Klenck
Frühlingstraße 12
92237 Sulzbach-Rosenberg
Telefon 09661/810746
Telefax 09661/810748
Zurück zum Seiteninhalt