Apotheke in der Fröschau - pro Su-Ro

Direkt zum Seiteninhalt

Apotheke in der Fröschau

Presse
Apotheke in der Fröschau – Ganz schön viel drin
 
Kompetentes Team mit langjähriger Berufserfahrung

 
 
Die Fröschau Apotheke steht für eine fachkundige, persönliche Beratung sowie für ein umfangreiches Sortiment und attraktive Zusatzangebote. Sie ist spezialisiert als Mutter-Kind-Fachapotheke, bietet -  in der Region einzigartig - einen Autoschalter, ein großes Sortiment speziell für Diabetiker und eine breite Palette an Kosmetik. Im Bereich Kompressionsstrümpfe und Pflegehilfsmittel hat die Fröschau Apotheke ein weiteres Standbein.
 
Vom Kleinkind bis ins Greisenalter sind hier die Kunden in besten Händen: Durch spezielle Fortbildungen hat sich das Personal speziell mit Fachwissen für einzelne Lebensabschnitte und deren Anforderungen weiter gebildet und bringt dieses täglich mit Herz und Seele bei den Kunden ein. Hier arbeiten ApothekerInnen, staatlich geprüfte Lebensmittelchemiker, Pharmazeutisch-technische Assistentinnen, Pharmazeutisch-kaufmännische Assistentinnen, Fahrer und Altenpflegerinnen. Zusätzlich dazu hat sich im Laufe der Jahre eine mehr als 250-jährige Berufserfahrung angesammelt, die das Personal  zur Versorgung der Kunden als gemeinsamen Fundus nutzt.
 
Zur Versorgung hält die Fröschau Apotheke ein umfangreiches Warenlager vor Ort bereit, und kann aus mehr als 750.000 Arznei-Artikeln meistens noch am gleichen Tag liefern. Den Anforderungen im Corona-Zeitalter meistert die Fröschau Apotheke mit einem ausgedehnten Lieferangebot, kontaktloser EC-Kartenzahlung und einem Corona-Testzentrum ohne oder mit Voranmeldung.
 
Als Fachgeschäft vor Ort mit ausgedehnten Kompetenzen und als Arbeitgeber für zahlreiche Berufssparten ist die Fröschau Apotheke lokal gut für unsere Region aufgestellt. Auch mit den zukünftigen E-Rezept sind die Kunden hier in den besten Händen.
 
Samuel Glamsch, der neue Firmeninhaber freut sich auf sein Wirken in Sulzbach-Rosenberg und wünscht seinen Kunden von Herzen nur das beste.  „Bleiben Sie gesund, und denken Sie daran: „Das Leben findet analog statt – digital ist die Ergänzung“, lautet seine Botschaft für die Bürger unserer Herzogstadt und pro Su-Ro wünscht dem neuen Mitglied viel Erfolg.
Wirtschaft und Kulturforum pro Su-Ro e.V.
1. Vorsitzender Kurt von Klenck
Frühlingstraße 12
92237 Sulzbach-Rosenberg
Telefon 09661/810746
Telefax 09661/810748
Zurück zum Seiteninhalt