Klimaschutzwoche - pro Su-Ro

Direkt zum Seiteninhalt

Klimaschutzwoche

Presse
Klimaschutzwoche

Amberg-Sulzbach/Amberg. Was ist Klimaschutz? Laut Duden ist es die „Gesamtheit der Maßnahmen zur Vermeidung unerwünschter Klimaänderungen“. In der Klimaschutzwoche vom 30. April bis 9. Mai unter dem Motto: „Raum für mehr“ bietet der Landkreis Amberg-Sulzbach und das Zentrum für erneuerbare Energien und Nachhaltigkeit in Kooperation mit der Stadt Amberg und in Zusammenarbeit mit vielen verschiedenen Akteuren zum vierten Mal ein attraktives und kostenloses Programm mit abwechslungsreichen Outdoorveranstaltungen, Online-Fachvorträgen und Podcasts/ Videos an, die zur Vermeidung unerwünschter Klimaveränderungen beitragen sollen. Die Klimaschutzwoche gibt Denkanstöße zum eigenen Bewusstseinswandel, sie beleuchtet neue Handlungsansätze und macht auf die Herausforderungen aufmerksam, die mit dem Klimawandel zusammenhängen. In der Klimaschutzwoche werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie der Wegwerfgesellschaft die Stirn geboten werden kann, wie nachhaltig und umweltschonend gebaut werden kann, wie die Verkehrswende in der Region gelingen kann, wie Ernährung und Klimaschutz zusammenhängen u.v.m. Daneben können Informationen über Solarstrom, Elektromobilität, Alternativen zur Ölheizung und nachhaltige Geldanlagen eingeholt werden. Wer am Küchentisch Klimaskeptikern gegenüber sitzt, kann sich mit Hilfe erworbener Gegenargumente durch einen Online-Vortrag für die Diskussionen rüsten. Kinder können sich beim Energiespielplatz austoben und selbstständig zu den Themen Nachhaltigkeit und Energiesparen experimentieren. Außerdem gibt es die Option, bereits die Jüngsten der Gesellschaft auf den Klimaschutz mittels einer Lesung aus einem Kinderbuch aufmerksam zu machen. Das vielseitige und spannende Programm zeigt auf, dass Klimaschutz nicht Verzicht bedeutet, sondern Spaß macht. Das gesamte Programm und weitere Angebote und Informationen zur Klimaschutzwoche können auf der Homepage www.zen-ensdorf.de/klimaschutzwoche eingesehen werden.


HINWEIS:
Die Outdoorveranstaltungen und -aktivitäten finden nur statt, wenn es die aktuellen Corona-Bestimmungen zulassen.

Weitere Informationen unter:
www.zen-ensdorf.de
Klimaschutzwoche 2021 - Download:
https://www.zen-ensdorf.de/klimaschutzwoche.html
Wirtschaft und Kulturforum pro Su-Ro e.V.
1. Vorsitzender Kurt von Klenck
Frühlingstraße 12
92237 Sulzbach-Rosenberg
Telefon 09661/810746
Telefax 09661/810748
Zurück zum Seiteninhalt